Online bewerben
Merken Gemerkt

IT-Anforderungs- IT-Portfolio- und Architekturmanager/in (60-100%)

28.12.2016 | Kanton Basel-Stadt: Finanzdepartement | Basel | 60 bis 100%

Die Informatiksteuerung und Organisation (ISO) ist die Stabs- und Planungsstelle für die gesamtkantonale Informatik. Sie erarbeitet die Entscheidungsgrundlagen für den RR, setzt die Informatikstrategie in den Planungs- und Steuerungsfeldern (Architektur, IT-Portfolio, IT Investitionen, IT-Services, IT-Prozesse) um, stellt methodische Grundlagen bereit und berät bei grossen Kantonalen IT-Vorhaben. Die ISO fungiert damit als kantonale Ansprechstelle für alle Fragestellungen zu den Themen Informatik und Organisation. Für den Bereich Strategische Informatikplanung und Steuerung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n
IT-Anforderungs- IT-Portfolio- und Architekturmanager/in (60-100%)
  • Entwicklung und pragmatische Umsetzung des IT-Anforderungsmanagements (Prozesse, Aktivitäten)
  • Zentrale/r Ansprechpartner/in bei den kantonalen IT-Vorhaben
  • Führung des IKT-Portfolios, Weiterentwicklung der IT-Projekt Portfolio Management Plattform
  • Verankerung und Entwicklung der gesamtkantonalen Architektur

Beurteilung architektonischer Aspekte bei Investitionen und Projekten und Strukturierung des Informationsmanagements im Kanton

  • Master UNI/ ETH Wirtschaftsinformatik/ IT-Manager Business Analyst mit möglichen Zusatzausbildungen CAS/DAS
  • Langjährige Erfahrung bei der Planung und Steuerung komplexer IT-Landschaften, Portfolios und IT-Investitionen
  • Praxiserprobtes Know How beim Anforderungsmanagement, dem Führen und Gestalten von IT-Portfolios sowie allen Aufgaben des Organisations-, Programm-, Prozess-, und Change Managements
  • Sichere Anwendung von Frameworks und Standards (TOGAF, COBIT, ITIL, Hermes5, eCH, …)
  • Übersicht und vertiefte Kenntnisse aller gängigen Informationstechnologien sowie IT-Trends und IT-Themen (Cloud, Sourcing, IT-Industrialisierung)
  • Vernetztes Denken, methodisches, strukturiertes und lösungsorientiertes Vorgehen; hohes Mass an Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen
  • Sie handeln als Innovator/in, interdisziplinär, denken vernetzt und gehen methodisch, strukturiert und lösungsorientiert vor
  • Ihr Auftreten ist gewinnend, ausdauernd sowie vermittelnd und geprägt von sehr guten Sozialkompetenzen
  • Hohes Mass an Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen

Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit, Lösungsorientierung und Begeisterungsfähigkeit im Umgang mit internen/ externen Partnern

Wenn Sie diese anspruchsvolle Aufgabe anspricht, dann erwartet Sie ein attraktives Arbeitsumfeld und Gestaltungsmöglichkeiten in einer modernen und vielseitigen Informatiklandschaft. Wir bieten Ihnen einen Arbeitsort im Herzen von Basel. Fühlen Sie sich angesprochen? Dann sollten wir uns kennenlernen.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Stefan Kreutel, Leiter Strategische Informatikplanung, Tel. 061 267 96 08, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, bevorzugt online oder per Post.

Prägen, was wird.

Adresse

Kanton Basel-Stadt: Finanzdepartement
E-Mail Website http://www.stellen.bs.ch
Online bewerben