Merken Gemerkt

Projektmanager/in und Forschungsassistent/in 80 - 100%

09.01.2017 | UniversitätsSpital Zürich | Zürich | 80 bis 100%

Projektmanager/in und Forschungsassistent/in 80 - 100%
Ihre Hauptaufgaben
Wissenschaftliches Sekretariat und Koordination/Projektmanagement laufende Studien (u.a. Termineinhaltung, Budget/-kontrolle, Rekrutierung, Berichterstattung, Dokumentablage)
Unterstützung der operativen Leitung ZAM in der Forschungsadministration des ZAM (u.a. Eingabe Projekt-, Ethikgesuche und Amendments bei den zuständigen Behörden, Kontrolle Projekteingaben, Koordination Masterarbeiten)
Unterstützung der operativen Leitung ZAM in der Teamleitung ZAM (u.a. Koordination Mitarbeitergespräche, Kontrolle Arbeitszeiterfassung, Materialbestellungen, Postein- und -ausgang)
Koordination, Organisation aller ZAM-Kader und wissenschaftlichen Sitzungen, inkl. Protokollen
Betreuung der Studienregister (SNCTP, clinicaltrials.gov)
Unterstützung der verantwortlichen Fachperson bei der Planung neuer Projekte
Anlauf- und Koordinationsstelle bei externen Anfragen
Ihr Profil
Naturwissenschaftliches Studium mit Masterabschluss
Organisationstalent mit ersten Erfahrungen im Projektmanagement
Interesse an Forschung im Bereich Altersmedizin und gesund älter werden
Kommunikativ, initiativ, teamfähig, flexibel
Schnelle Auffassungsgabe sowie selbständige, exakte, zuverlässige und effiziente Arbeitsweise
Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Versierter Umgang mit Microsoft Office (Outlook, Word, Excel, Powerpoint)
Unser Angebot
Wir bieten Ihnen eine spannende Tätigkeit zwischen Wissenschaft und Administration in einem motivierten Team und einem Thema mit Zukunft. Ihre fachlichen, naturwissenschaftlichen Kenntnisse werden ebenso gefordert sein wie Ihr organisatorisches Flair. Die Stelle ist neu und das Aufgabengebiet erweiterbar. Der Arbeitsort ist am Stadtspital Waid.
Weitere Auskünfte
Bei Fragen zur Stelle wenden Sie sich an den operativen Leiter ZAM, Dr. med. Andreas Egli, andreas.egli@usz.ch; 044 366 70 74, und bei Fragen zum Ablauf an Nadine Binda, nadine.binda@usz.ch; 044 255 66 62.
Ihre Bewerbung
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an folgende E-Mail-Adresse: nadine.binda@usz.ch.