Loading

1 ähnliche Stelle(n) gefunden

Weitere Jobangebote

Loading

Helbling Technik Bern AG, Bern

Liebefeld

Original-Inserat ansehen

Data Scientist (m/w) – Schwerpunkt Signalverarbeitung/Algorithmen für optische Messsysteme

100% Fachverantwortung 11.02.2019
Data Scientist (m/w) – Schwerpunkt Signalverarbeitung/Algorithmen für optische Messsysteme

Innovation, together we do it!

Mit dieser Vision positioniert sich Helbling Technik als langfristiger Partner im Innovationsnetzwerk des Kunden. Gestützt auf leistungsfähige Ingenieurwerkzeuge, moderne Infrastrukturen mit Labors und hoch professionelle Methoden generieren die 390 Ingenieure, Informatiker, Physiker und weiteren Fachkräften von Helbling Technik innovative Ideen, integrieren State-of-the-art Technologien und entwickeln erfolgreiche Produkte.

Für den Ausbau unseres Geschäftszentrums Medizintechnik, Optik & Mikrotechnologien an unserem Standort in Liebefeld-Bern suchen wir einen qualifizierten

Data Scientist (m/w) - Schwerpunkt Signalverarbeitung/Algorithmen für optische Messsysteme

 

Tätigkeitsgebiet:
Sie sind Teil eines Teams von Entwicklungsingenieuren aus unterschiedlichen Fachrichtungen und bearbeiten anspruchsvolle Aufgabenstellungen im Rahmen innovativer Technologie- und Produktentwicklungen in der Medizintechnik oder anderen High-Tech Branchen. Nach der Einarbeitung in unsere Entwicklungssystematik liefern Sie mit zunehmender Verantwortung wesentliche Beiträge in der Entwicklung von Algorithmen. Sie konzipieren und implementieren Algorithmen zur Verarbeitung von Daten und Signalen, setzen Methoden des maschinellen Lernens ein, analysieren Resultate von optischen Messsystemen und agieren an der Schnittstelle von Datenverarbeitung und Messtechnik. Sie dokumentieren Ihre Arbeit in Form von Berichten und Präsentationen im Projektteam und an unsere Kunden.

Anforderungen:

Als diplomierter Ingenieur FH/ETH (oder mit einer vergleichbaren Ausbildung) verfügen Sie über Berufserfahrung in der Entwicklung von Algorithmen für die Signal- und Datenverarbeitung und im Bereich des maschinellen Lernens. Sie beherrschen die Werkzeuge, um verschiedene Lösungsansätze effizient zu implementieren, zu optimieren und Resultate auszuwerten. Mit Ihrem Verständnis der Messtechnik betrachten Sie Systeme ganzheitlich. Idealerweise verfügen Sie zusätzlich über Kenntnisse und Fähigkeiten in der Auslegung von optischen Systemen und in der Implementierung von Algorithmen auf Mikrocontroller.

Sie arbeiten selbständig und strukturiert und haben Freude an Teamarbeit und abwechslungsreicher Projekttätigkeit. Gewandter mündlicher und schriftlicher Ausdruck in Deutsch und Englisch setzen wir voraus, Französisch ist von Vorteil. Wenn Sie internationalen Kundenkontakt schätzen und gerne mit neuen Aufgabenstellungen konfrontiert werden, dann steht Ihnen eine Herausforderung offen, die Ihnen Einblick in unterschiedliche Branchen- und Firmenkulturen ermöglicht.

Helbling bietet:
Ein dynamisches und interdisziplinäres Umfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen, in welchem Sie mit Ihrem Einsatz im Team unmittelbare Projekterfolge erreichen können. Ihre technischen, wirtschaftlichen und sozialen Fähigkeiten können Sie in abwechslungsreichen Projekten weiterentwickeln.

Es erwarten Sie kompetente Kolleginnen und Kollegen, eine offene Firmenkultur, eine professionelle Infrastruktur und attraktive Arbeitsbedingungen.

Bitte rufen Sie uns für eine unverbindliche Vorabklärung an, oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen. Wir sichern Ihnen volle Diskretion zu.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir nur Direktbewerbungen berücksichtigen.

Innovation, together we do it!

Adresse

Franziska Stauffer

E-Mail

Website https://www.helbling.ch/

Bewertung hinzufügen