Loading

20 ähnliche Stelle(n) gefunden

Loading

Dipl. Pflegefachperson für den ambulanten Bereich Innere Medizin-Onkologie 80-100%

bewerten
Bewertung abgegeben
UniversitätsSpital Zürich
Das Universitätsspital Zürich ist eines der grössten Spitäler in der Schweiz. Unsere über 8'500 Mitarbeitenden setzen sich täglich für das Wohl unserer Patienten ein. Knapp 43'000 stationäre Patient*innen und rund 700'000 ambulante Konsultationen pro Jahr zeugen von dem grossen Vertrauen in das USZ und seine Mitarbeiter*innen. Bei uns finden Sie ein attraktives und herausforderndes Umfeld für Ihr Wissen und Können.
Dipl. Pflegefachperson für den ambulanten Bereich Innere Medizin-Onkologie 80-100%
Ihre Hauptaufgaben
  • Betreuung, Begleitung und Überwachung der Patient*innen aus verschiedenen Fachdisziplinen mit dem Schwerpunkt Radioonkologie, Onkologie und Hämatologie, Innere Medizin, Infektiologie
  • Applikation von Zytostatika-/ Immuntherapien und Transfusionen, sowie die Durchführung der entsprechenden Pflegeinterventionen
  • Betreuung, Begleitung und Überwachung der Patient*innen mit hämato-onkologischen Erkrankungen vor und nach Stammzell-/Knochenmarktransplantationen und Zytostatika- sowie Immuntherapien
  • Beratung und Betreuung von Patienten*innen und ihren Angehörigen während der Therapie und in Bezug auf das Selbstmanagement
  • Beratung und Instruktion der Patienten*innen während ambulanter Antibiotikatherapien (OPAT Programm)
Ihr Profil
  • Sie sind eine selbständige und belastbare Pflegefachperson HF/FH die offen für neue Herausforderungen ist und Freude am Beruf hat
  • Erfahrung im Akutspital, idealerweise fachvertiefende Weiterbildung in onkologischer Pflege oder Berufserfahrung im Bereich Innere Medizin
  • Sie übernehmen, gemeinsam mit dem interdisziplinären Team, Verantwortung für die Patienten*innen und engagieren sich für die Umsetzung einer patientenorientierten und professionellen Pflege
  • Sie sind es gewohnt mit komplexen, sich schnell ändernden Situation umzugehen und lassen sich davon nicht aus der Ruhe bringen
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein sowie gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten gehören zu Ihren Stärken
Unser Angebot
Sie suchen eine Herausforderung in einem spannenden und komplexen Umfeld? Wir sind spezialisiert auf die Therapie und Pflege von ambulanten Patient*innen mit komplexen Krankheitsbildern der Inneren Medizin, Infektiologie, Hämato-Onkologie, Radioonkologie und Onkologie.

Die individuelle, kompetente und umfassende Betreuung unserer Patienten*innen steht für uns im Zentrum. Deshalb arbeiten wir im ambulanten Setting abteilungsübergreifen zusammen. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, die neuesten Entwicklungen, Tendenzen und Techniken in der Hämatologie, Onkologie und den internistischen Fachgebieten kennen zu lernen.

Sie sind eingebunden in ein engagiertes, motiviertes Team und werden in die herausfordernden Aufgaben eingearbeitet. In anspruchsvollen Situationen werden Sie durch unsere Fach- und Pflegeexperten/innen unterstützt. Wir unterstützen Sie gezielt in Ihrer Laufbahnentwicklung und ein grosses und vielfältiges internes Weiterbildungsangebot ist bei uns selbstverständlich. 

Die Dienstzeiten liegen Montags bis Freitags zwischen 7.30 und 20.00 Uhr. An Wochenenden und Feiertagen leisten wir für die dringlichen und unaufschiebbaren ambulanten Therapien/Interventionen einen halben Frühdienst (ca. 9.30 bis 14.00 Uhr). Für die Aphereseeinheit leisten wir 24h Pikettdienste an allen Wochentagen inklusive Wochenenden und Feiertagen.
UniversitätsSpital Zürich
8091 Zürich

Kontaktperson

Gesamtbewertung

2,3

Basierend auf 4 Bewertungen

3,0 Karriere / Weiterbildung
3,0 Gehalt / Sozialleistungen
3,5 Work-Life-Balance
2,5 Management

Bewertung hinzufügen

Geben Sie hier Ihre Bewertung für die Firma UniversitätsSpital Zürich ab!

Bewertung abgegeben