Merken Gemerkt

Doktorand/in Neuropsychologie

05.12.2018 | Basel | 100%
Doktorand/in Neuropsychologie
Doktorand/in Neuropsychologie

Bezeichnung:

Doktorand/in Neuropsychologie

Abteilung:

Memory Clinic

Eintrittsdatum:

01.01.2019 oder nach Vereinbarung (befristet für 3 Jahre)

Aufgaben und Anforderungen:

Wir bieten eine aus zwei Studien kombinierte Doktorandenstelle an der Memory Clinic, Universitäres Zentrum für
Altersmedizin, Felix Platter-Spital, Basel:
Forschungsprojekt 1 erforscht die frühesten Anzeichen der Alzheimer Krankheit mittels verschiedenen Messverfahren
(z.B. neuropsychologische Testverfahren und Magnetresonanztomografie [MRT]).
Forschungsprojekt 2 erforscht diagnostische Marker der Alzheimer Krankheit im Blut. Die für die Dissertation
benötigten Publikationen erfolgen mit den Daten des Forschungsprojekts 1.

Aufgaben
- Probandenrekrutierung und Koordination der Datenerhebung
- Mithilfe bei der Durchführung neuropsychologischer Testungen und Dateneingabe
- Selbständige Datenaufbereitung sowie Datenauswertung unter Supervision
- Supervision der Praktikantinnen/Praktikanten Psychologie
- Verfassen von wissenschaftlichen Publikationen gemäss den Auflagen der Fakultät für Psychologie der Universität
Basel zum Abschluss einer Dissertation (Dr. phil.)
- Teilnahme an wissenschaftlichen Kongressen und Vorstellung der Studienergebnisse

Profil
- Abgeschlossenes Studium der Psychologie (Master oder Lizenziat), vorzugsweise mit Vertiefung in Neuropsychologie,
Gedächtnispsychologie und/oder Gerontopsychologie
- Erfahrung in der Koordination und Durchführung von (neuro)psychologischen Erhebungen (z.B. Masterarbeit, Praktikum)
- Erfahrung in der Dateneingabe, -aufbereitung und -auswertung
- Interesse an neuropsychologischen Testverfahren sowie MRT
- Sehr gute Computerkenntnisse
- Sehr gute Kenntnisse in Schweizerdeutsch und Englisch
- Kenntnisse in Statistiksoftware (SPSS oder R)
- Kenntnisse in E-Prime, FreeSurfer, SPM und Linux von Vorteil
- Sehr zuverlässige und selbständige Arbeitsweise
- Freude am Kontakt mit älteren Probanden
- Interesse an wissenschaftlichen Fragestellungen im Bereich der neurokognitiven Gerontopsychologie

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Dr. phil. Sabine Krumm (061 326 47 67 oder sabine.krumm@fps.ch) oder
Professor Dr. phil. Andreas U. Monsch (andreas.monsch@fps.ch).