Loading

20 ähnliche Stelle(n) gefunden

Loading

Forschungspraktikum

bewerten
Bewertung abgegeben
Universitäre Psychatrische Dienste Bern (UPD)
  • Wir ermöglichen Ihnen die Mitarbeit in einem modernen Projekt und bieten fachliche Unterstützung und Austausch beim wissenschaftlichen Arbeiten. 
  • In dieser Funktion begleiten Sie die psychologische Diagnostik (Diagnostik ausfüllen, Datenverwaltung) in der Hometreatment-Studie. 
  • Sie erhalten einen umfassenden inhaltlichen und organisatorischen Einblick in das Therapiezentrum für Essstörungen. 
  • Es besteht die Möglichkeit, die Mitarbeit im Rahmen von Abschlussarbeiten (Bachelor, Master) auszuweiten.
Forschungspraktikum

Forschungspraktikum

Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie

Therapiezentrum für Essstörungen

1. August 2021 oder nach Vereinbarung, befristet für 8-9 Monate.

Das Therapiezentrum für Essstörungen (TZE) der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie der UPD sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Praktikantin / einen Praktikanten zur Mitarbeit bei der Studienbegleitung eines Hometreatment-Projekts bei ambulanten Essstörungstherapien.

Ihre Aufgaben

Ihr Profil

  • Sie studieren an der Universität Bern (unabhängig vom Fachgebiet), sind geübt im Umgang mit Computern und auf der Suche nach einer Möglichkeit, berufliche Erfahrung in der projektorientierten Arbeit zu sammeln.
  • Von Vorteil sind Vorkenntnisse in psychologischer Diagnostik.
  • Erwartet wird eine aktive und gewissenhaft-verbindliche Mitarbeit in einem interdisziplinären Team (Medizin, Psychologie, Pflege).

Darauf dürfen Sie sich freuen

Modern und professionell

Als Universitätsklinik und moderner Gesundheitsdienstleister arbeiten Sie mit uns auf höchstem fachlichen und wissenschaftlichen Niveau sowie multiprofessionell, interdisziplinär und vernetzt. Unsere Behandlung folgt den aktuellen, evidenzbasierten Goldstandards.

Individuell und fördernd

Wir forschen aktiv, fördern innovative Behandlungsansätze und bieten ein vielfältiges Arbeitsspektrum mit individuellen Entwicklungsperspektiven. Bei uns fliessen die aktuellsten Erkenntnisse in Ihre Aus-, Fort- oder Weiterbildung ein.

Persönlich und gemeinsam

Bei uns steht der Mensch als Individuum im Mittelpunkt. Wir begegnen einander auf Augenhöhe und setzen uns gemeinsam für das Wohl der Patientinnen und Patienten sowie Ihrer Sorgeberechtigten ein.

Ihre Ansprechpartner

«Ich freue mich, dass Sie sich für die Position interessieren und Teil des KJP Teams werden möchten. Ihre offenen Fragen beantworte ich Ihnen jederzeit gerne.»

Dr. phil. Armita Tschitsaz, Zentrumsleiterin Therapie

Frau Dr. phil. Tschitsaz beantwortet dir gerne deine fachspezifischen Fragen:
T: +41 31 850 30 79

«Als HR Business Partnerin, lebe auch ich die UPD-Werte der unterstützenden und wertschätzenden Zusammenarbeit. Ein offenes und partnerschaftliches Miteinander bildet für mich daher der Grundstein dieser Zusammenarbeit. Wagen Sie ihren nächsten Schritt und werden Sie ein Teil unseres Teams.»

Daniela Falett, HR Business Partner

Bei Fragen rund um die Anstellungsbedingungen wenden Sie sich bitte an Frau Falett:
T: +41 31 930 95 50

Über uns

Als das Kompetenzzentrum für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie in der Hauptstadtregion bietet die Klinik die gesamte psychiatrische Versorgungskette von der Früherkennung über die ambulante, tagesstationäre und stationäre Behandlung bis hin zur Rehabilitation an. Als Universitätsspital leisten wir einen wesentlichen Beitrag zur Spezialversorgung und engagieren uns intensiv in der Bildung, Lehre und international ausgerichteten Forschung.

Mehr erfahren

https://www.upd.ch/de/ueber-uns/

Ihre Arbeitsatmosphäre

Ihr künftiger Arbeitsort

Lindenweg 4, 3302 Moosseedorf

Ihr Bewerbungsweg

Nachdem Ihre Unterlagen bei uns eingegangen sind, werden wir diese aufmerksam lesen und bei offenen Fragen oder fehlenden Unterlagen auf Sie zukommen. Bis zu Ihrer Anstellung durchlaufen Sie den folgenden Weg:

  • Erstes Vorstellungsgespräch
  • Anstellung - willkommen bei der UPD

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.
Auf dem Postweg zugestellte Bewerbungen werden aus administrativen Gründen nicht an die Bewerbenden zurückgesendet. Die Unterlagen werden unter Einhaltung des Datenschutzes durch die UPD AG nach Abschluss des Prozesses vernichtet.

Dr. phil. Armita Tschitsaz, Zentrumsleiterin Therapie
«Ich freue mich, dass Sie sich für die Position interessieren und Teil des KJP Teams werden möchten. Ihre offenen Fragen beantworte ich Ihnen jederzeit gerne.»
Frau Dr. phil. Tschitsaz beantwortet dir gerne deine fachspezifischen Fragen:
T: +41 31 850 30 79

Daniela Falett, HR Business Partner
«Als HR Business Partnerin, lebe auch ich die UPD-Werte der unterstützenden und wertschätzenden Zusammenarbeit. Ein offenes und partnerschaftliches Miteinander bildet für mich daher der Grundstein dieser Zusammenarbeit. Wagen Sie ihren nächsten Schritt und werden Sie ein Teil unseres Teams.»
Bei Fragen rund um die Anstellungsbedingungen wenden Sie sich bitte an Frau Falett:
T: +41 31 930 95 50

Bewertung hinzufügen

Geben Sie hier Ihre Bewertung für die Firma Universitäre Psychatrische Dienste Bern (UPD) ab!

Bewertung abgegeben