Loading

Oberärztin/-arzt oder Leitende Ärztin/Leitender Arzt Ophthalmologie/Ophthalmochirurgie mit Supspezialität Glaukom

bewerten
Bewertung abgegeben
INSELSPITAL
  • Behandlung und Betreuung von ambulanten und stationären ophthalmologischen Patienten im Gebiet des Glaukoms
  • Mitarbeit in Forschungsprojekten im Bereich des Glaukoms (klinisch/grundlagenwissenschaftlich)
  • Mitwirkung bei der Weiterbildung und Supervision unserer Assistenzärztinnen und -ärzte (Weiterbildungsstätte der Kategorie A)
  • Übernahme von Oberarztdiensten (Pikett) in der Nacht und am Wochenende
Oberärztin/-arzt oder Leitende Ärztin/Leitender Arzt Ophthalmologie/Ophthalmochirurgie mit Supspezialität Glaukom

Als traditionsreiches, führendes Universitätsspital ist das zur Insel Gruppe gehörende Inselspital medizinisches Kompetenz- und Hochtechnologiezentrum mit internationaler Ausstrahlung und gleichzeitig Bildungs- und Forschungsstätte ersten Ranges.

Oberärztin/-arzt oder

Leitende Ärztin/Leitender Arzt
Ophthalmologie/Ophthalmochirurgie mit Supspezialität Glaukom

Eintritt per sofort oder n. V.
Befristet für 1 Jahr, mit Option auf Verlängerung

100 %

Bern

Die Universitätsklinik für Augenheilkunde ist kompetentes Referenzzentrum für die Diagnostik, konservative Therapie und Mikrochirurgie von Augenerkrankungen sowie ophthalmologischen Notfallsituationen.

  • Eidgenössisch anerkannter Facharzttitel für Ophthalmologie
  • Eidgenössisch anerkannter Facharztarzttitel für Ophthalmochirurgie und chirurgische Kenntnisse in der Subspezialität Glaukom
  • Eine solide klinische Erfahrung
  • Freude an der Ausbildung junger Kolleginnen und Kollegen und die Bereitschaft, Führungsverantwortung zu übernehmen
  • Hohes Interesse an Lehre und Forschung
  • Interesse und Engagement bei der Weiterentwicklung von klinikinternen Abläufen und Strukturen
  • Ausgeprägte Sozial- und Kommunikationskompetenz im Umgang mit Patienten und Mitarbeitenden sowie hohe Kundenorientierung und einwandfreie Umgangsformen
  • Sehr selbständige, exakte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Gute organisatorische Fähigkeiten und hohe Eigeninitiative
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, Kenntnisse weiterer Landes- oder Fremdsprachen sind sehr erwünscht

Es erwartet Sie eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit im universitären Umfeld mit einem professionellen und engagierten Team. Sie profitieren von zeitgemässen Anstellungsbedingungen, zentraler Lage und hervorragenden Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung und Karriereplanung.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne
Prof. Dr. med. Martin Zinkernagel,
Co-Klinikdirektor und Chefarzt,
Telefon +41 31 632 95 65 (Sekretariat)

Bern / Solothurn / Riggisberg / Münsingen / Belp

Gesamtbewertung

5,0

Basierend auf 1 Bewertungen

Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Work-Life-Balance
Management

Bewertung hinzufügen

Geben Sie hier Ihre Bewertung für die Firma INSELSPITAL ab!

Bewertung abgegeben