Loading

Oberärztin / Oberarzt EEG/Epileptologie 50%

bewerten
Bewertung abgegeben
Ihre Aufgaben
  • Sie behandeln Kinder und Jugendliche im ambulanten und stationären Bereich und befunden EEG-Ableitungen.
  • Sie beteiligen sich aktiv an der Aus- und Weiterbildung von Assistenzärztinnen und -ärzten sowie von Fachpersonen für Neurophysiologische Diagnostik (FND) in EEG und Epileptologie.
  • Sie beteiligen sich an wissenschaftlichen Projekten und gestalten diese aktiv mit.
Oberärztin / Oberarzt EEG/Epileptologie 50%
Ihr Profil
  • Facharzttitel in Kinder- und Jugendmedizin
  • Schwerpunkt Neuropädiatrie und Fähigkeitsausweis Elektroenzephalographie (SGKN)
  • Mehrjährige Erfahrung in klinischer Epileptologie
  • Interesse an wissenschaftlicher Tätigkeit

Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'300 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum.

Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 161'000 und 180'000 Franken pro Jahr.

PD Dr. Dr. Georgia Ramantani
Leitende Ärztin EEG/Epileptologie
Prof. Dr. Dr. Robert Steinfeld
Abteilungsleiter Neuropädiatrie

Zürich / Schlieren

Gesamtbewertung

3,0

Basierend auf 2 Bewertungen

Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Work-Life-Balance
Management

Bewertung hinzufügen

Geben Sie hier Ihre Bewertung für die Firma Kinderspital Zürich ab!

Bewertung abgegeben