Online bewerben
Merken Gemerkt

Peer 20% (w/m)

30.11.2018 | Luzern | 20%
  • Begleitung und Beratung von PatientInnen aus Perspektive der eigenen Erfahrung
  • Durchführung von Einzelberatungen für PatientInnen, Angehörige und Mitarbeitende
  • Organisation und Durchführung von Gruppenangeboten
  • Förderung der Haltung des Recoveryansatzes
  • Mitwirkung als Teil des Behandlungsteams
Peer 20% (w/m)
  • Abgeschlossene Grundausbildung
  • Weiterbildung Peer 'Ex-in' oder ähnlich
  • Weiterbildung in Recovery
  • Vorzugsweise Erfahrung als Peer-ArbeiterIn
  • Hohes Einfühlungsvermögen, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Hohe Authentizität, Zielgerichtete Arbeitsweise
  • TeamplayerIn
  • Interessantes abwechslungsreiches Tätig-keitsfeld
  • Überschaubare Klinik
  • Gute Einführung in das Tätigkeitsfeld
  • Angenehmes Arbeitsklima

Wünschen Sie detaillierte Informationen zu dieser Stelle? Martin Fluder, Bereichsleiter Pflege, freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme unter T 058 856 44 44.

Die Luzerner Psychiatrie ist mit ihren Angeboten an verschiedenen Standorten in den Kantonen Luzern und Sarnen vertreten. Über 1200 Mitarbeitende verschiedenster Berufsgruppen und Fachbereiche setzen sich menschlich und kompetent für das Wohl der Patientinnen und Patienten ein. Die Angebote richten sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene bis ins hohe Alter.