Loading

20 ähnliche Stelle(n) gefunden

Loading

Polymechaniker - für Ausbildungsprojekt in Indien (w/m) 80-100%

bewerten
Bewertung abgegeben

Die Rajendra & Ursula Joshi Foundation (JCF) hat sich zum Ziel gesetzt, ein neues Berufsbildungssystem in Indien einzuführen und aufzubauen. Basis dafür bildet das qualitativ hochstehende und bewährte duale Berufsausbildungsmodell der Schweiz. Mit Unterstützung von fachkompetenten Schweizer Experten und Trainern welche vor Ort an der beruflichen Universität (BSDU) wirken, werden bereits erste praxisorientierte Ausbildungsprogramme für Polymechaniker, Schreiner, Fachleute Gesundheit, Anlagen- und Apparatebauer, Hoteliers und Automechaniker durchgeführt. Das Berufsfeld wird fortlaufend erweitert, um ein vielseitiges Angebot zu garantieren.

Seit Januar 2016 bieten wir eine Ausbildung im Bereich "Manufacturing Skills" an. Diese beinhaltet diverse Module aus der Ausbildung des Polymechanikers EFZ. Für die praktische als auch theoretische Lehrerausbildung "Train the Trainer" sowie zur Unterstützung des Project Managers sind wir auf der Suche nach einer motivierten und engagierten Persönlichkeit als 

 

Polymechaniker - für Ausbildungsprojekt in Indien (w/m) 80-100%

Ihre Aufgaben

  • Vermitteln der praktischen und theoretischen Grundausbildung an die zukünftigen indischen Trainer
  • Überarbeiten der Modulunterlagen in Zusammenarbeit mit den indischen Trainern anhand der in Indien definierten Lernziele im Fachgebiet
  • Sicherstellen der Qualität und Kontinuität unseres Ausbildungsstandards

Ihr Profil

  • Abgeschlossene mechanische Grundausbildung (Polymechaniker, Werkzeugmacher, Feinmechaniker oder ähnliches)
  • Sehr gutes Deutsch und gute Englischkenntnisse
  • Wertschätzende und adressatengerechte Kommunikation
  • Positive, dynamische und offene Persönlichkeit mit Power und Elan (Macher-Typ)

Wir bieten Ihnen

  • ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet in einem professionellen Arbeitsumfeld mit einem kollegialen und engagierten Team in "Incredible India"
  • eine spannende Herausforderung im Umgang mit Menschen mit unterschiedlicher Vorbildung
  • eine Festanstellung 80 - 100%, mit mehrmonatigen Aufenthalten in Indien, abgestimmt auf die Studiensemester
  • attraktive Anstellungsbedingungen für Auslandeinsatz mit Schweizer Vertrag, inklusive Flug, Unterkunft und organisierter Fahrdienst für den Arbeitsweg

Interessiert?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen an bewerbung@joshi-foundation.ch. Wir freuen uns auf Sie

Adresse

RAJENDRA & URSULA JOSHI FOUNDATION
Frau Gabriela Nüssli
Responsible HRM & Assistant CEO
Wolleraustr. 41a
8807 Freienbach
043 311 15 36

Website http://www.joshi-foundation.ch/jobs

Bewertung hinzufügen

Geben Sie hier Ihre Bewertung für die Firma RAJENDRA & URSULA JOSHI FOUNDATION ab!

Bewertung abgegeben