Loading

20 ähnliche Stelle(n) gefunden

Loading

Projektleiterin/Projektleiter Innovation und Produktentwicklung BGM (60-80%)

bewerten
Bewertung abgegeben
Projektleiterin/Projektleiter Innovation und Produktentwicklung BGM (60-80%)

 




Zur Ergänzung unserer Einheit „Betriebliches Gesundheitsmanagement“ (BGM) suchen wir:

 

Projektleiterin/Projektleiter Innovation und Produktentwicklung BGM (60-80%)

Ihre Aufgaben

  • Sie leiten Projekte für die Entwicklung von BGM-Angeboten von der Ideengenerierung (Kreation) über die Herstellung (testen und entwickeln) bis zur Vorbereitung der Markteinführung (Marktanalyse und Marketing).
  • Sie erarbeiten Grundlagen für Entscheidungen bzw. neue Angebotsideen (z.B. Studien, Publikationen, etc.).
  • Sie gestalten die Innovationskultur, -prozesse und -systeme bei Gesundheitsförderung Schweiz mit.
  • Sie vernetzen sich selbstständig mit verschiedenen Stakeholdern (Universitäten, Betriebe, Beratende etc.) im Bereich „Psychische Gesundheit und BGM“.

Ihr Anforderungsprofil

  • Sie haben einen Universitäts- oder Fachhochschulabschluss in Psychologie, Gesundheitswissenschaften oder Wirtschaft.
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Zusatzausbildung in Innovationsmanagement (z.B. CAS oder anderes Diplom).
  • Sie kennen das Repertoire an innovationsfördernden Methoden und Ansätzen (design thinking, business model innovation, lean innovation, agile development, etc.) und haben diese schon nachweislich erfolgreich angewandt.
  • Sie können andere für Ihre Ideen begeistern, diese auch trotz Widerstand weiterbringen und verschiedene Anspruchsgruppen lösungsorientiert einbinden.
  • Sie haben Erfahrung im Management komplexer Projekte und im Führen und Koordinieren von externen Agenturen und Partnern.
  • Sie bringen Arbeitserfahrung in Matrix-Organisationen und im Umgang mit mannigfaltigen internen und externen Schnittstellen mit.
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Kritik- und Konfliktfähigkeit, Verhandlungsgeschick, strategisches Denken und Handeln sowie Leadership.
  • Das Thema Gesundheit bzw. Gesundheit am Arbeitsplatz in der Schweiz ist ihnen ein wichtiges Anliegen.
  • Sie sind deutscher Muttersprache und haben sehr gute mündliche und schriftliche Französischkenntnisse sowie ein hohes Leseverständnis (oder umgekehrt).

Wir bieten

Es erwartet Sie eine interessante, vielfältige und anspruchsvolle Tätigkeit. Entsprechend gut sind auch Gehalt und Sozialleistungen.


Gesundheitsförderung Schweiz ist eine privatrechtliche Stiftung, die von Kantonen und Krankenversicherern getragen wird. Mit gesetzlichem Auftrag initiiert, koordiniert und evaluiert sie Massnahmen zur Förderung der Gesundheit. Die Geschäftsstelle der Stiftung mit Büros in Bern und Lausanne besteht aus rund 60 Mitarbeitenden. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website: www.gesundheitsfoerderung.ch

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen mit Foto bis zum 3. November 2019 über die Online-Registrierung bei https://www.swisselect.ch oder per E-Mail an susanne.buri@swisselect.ch. Susanne Buri steht Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung.

Adresse

Susanne Buri

Website http://swisselect.ch

Gesamtbewertung

3,0

Basierend auf 2 Bewertungen

1,0 Karriere / Weiterbildung
1,0 Gehalt / Sozialleistungen
1,0 Work-Life-Balance
1,0 Management

Bewertung hinzufügen

Geben Sie hier Ihre Bewertung für die Firma swisselect ag ab!

Bewertung abgegeben