Online bewerben
Merken Gemerkt

Sachbearbeiter/in "Genossenschaftskultur & Soziales" (40%)

04.12.2018 | Zug | 40%

Wir sind eine innovative gemeinnützige Wohnbaugenossenschaft in der Stadt Zug. Aktuell verfügen wir auf Stadtgebiet über 142 Wohnungen und starten Anfang 2019 unser neustes Projekt mit  9 Clusterwohnungen in Steinhausen.

Sachbearbeiter/in "Genossenschaftskultur & Soziales" (40%)

Wir suchen für unser kleines Team per April 2019 oder nach Vereinbarung eine/n innovative/n und kompetente/n Mitarbeiter/in mit sozialem Flair. Als Inhaber/in dieser neugeschaffenen Arbeitsstelle sind Sie erste Ansprechperson für unsere Mitglieder oder solche, die es werden wollen. Sie stehen unseren Mieter/innen in sozialen Belangen beratend zur Seite und begleiten diese auch in schwierigen, nicht alltäglichen Situationen. Sie begrüssen und betreuen unsere Neumieter und ermöglichen diesen damit einen optimalen Start in ihrem neuen Zuhause. Sie aktivieren den Mitwirkungsprozess innerhalb unserer Genossenschaft und wirken aktiv bei der Organisation und Mitgestaltung von gemeinschaftsfördernden Anlässen mit. Daneben sind Sie zuständig für allgemeine Sekretariatsarbeiten, die Bewirtschaftung unsere Webseite und sind die freundliche und zuvorkommende Stimme am Gewoba-Telefon.

Sie verfügen über

  • eine kaufmännische Grundausbildung und eine Weiterbildung oder mehrjährige praktische Berufserfahrung im Bereich Soziales, Kommunikation o. ä.
  • Erfahrung mit Non-Profit-Organisationen
  • überdurchschnittliche Kenntnisse der gängigen Officeprogramme
  • gute Kenntnisse im Bereich der Bewirtschaftung von Webseiten (TYPO3)
  • sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • eine gute Selbstorganisation und organisatorisches Geschick
  • Verständnis für soziologische und gesellschaftliche Zusammenhänge
  • ein sehr hohes Mass an Diskretion und Verschwiegenheit
  • viel Fingerspitzengefühl, Empathie, soziales Denken und Durchsetzungskraft

Wir bieten Ihnen

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eine sorgfältige und umfassende Einarbeitung
  • eine hohe Mitsprache und viel Freiraum diese neugeschaffene Stelle mitzugestalten und weiter zu entwickeln
  • einen modernen Arbeitsplatz mit entsprechender Infrastruktur
  • einen eigenen Firmenparkplatz
  • ein zeitgemässes Salär
  • gute Sozialleistungen
  • die Möglichkeit für fachspezifische Weiterbildungen.

Für Auskünfte steht Ihnen unsere Geschäftsführerin, Esther Keiser, Tel. 041 740 05 25 zur Verfügung. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte in einer pdf-Datei bis 7. Januar 2019 an esther.keiser@gewoba.ch.

GEWOBA ZUG, General-Guisan-Strasse 22, 6300 Zug, www.gewoba.ch

Adresse

Gewoba Zug General-Guisan-Strasse 22 Postfach 3250 6303 Zug

Kontaktperson

Frau Esther Keiser Geschäftsführerin Telefon 041 740 05 25 E-Mail Website www.gewoba.ch