Loading

5 ähnliche Stelle(n) gefunden

Weitere Jobangebote

Loading

Spezialist Industrialisierung / Methoden

100% Fachverantwortung 11.02.2019
Spezialist Industrialisierung / Methoden

Firmenbeschreibung

Unsere Mitarbeitenden tragen durch ihre Kompetenz, ihre Leidenschaft und ihr Engagement massgeblich zum Erfolg der in der ETA produzierten Swiss-Made-Uhren, -Uhrwerke und -Komponenten bei. Unser Unternehmen gehört zur Swatch Group, dem weltweit grössten Uhrenkonzern mit 18 renommierten Marken.

Die Abteilung MIM-Technik der Business Unit Habillage an unserem Standort in Grenchen produziert im Metallpulver-Spritzgussverfahren Uhrenkomponenten für Swatch Group. Zur Verstärkung unseres technischen Teams suchen wir eine engagierte, motivierte und begeisterungsfähige Person.

Stellenbeschreibung

  • Sie definieren technisch-wirtschaftliche Lösungen zur Erreichung der festgelegten QCD-Ziele
  • Sie übernehmen Investitionsprojekte für Werkzeuge und technische Einrichtungen von der Erstellung des Pflichtenheftes bis zur Endabnahme am Produktionsstandort
  • Sie gewährleisten die Überwachung, Verwaltung und Analyse der Erstmusterprüfberichte (FSTR) im Rahmen der Industrialisierung von neuen Produkten
  • Sie beteiligen sich aktiv an den verschiedenen Schritten der Problemlösung und unterstützen die Produktion im kontinuierlichen Verbesserungsprozess von Produkten und technischen Arbeitsabläufen
  • Sie erstellen Arbeitsanweisungen und führen sie in der Produktion ein

Profil

  • Sie verfügen über eine technische Grundausbildung ergänzt mit einer Weiterbildung als Prozessspezialist und Sie sind ein leidenschaftlicher Profi in Ihrem Bereich
  • Sie haben idealerweise eine Affinität zur Metallurgie, insbesondere zu austenitischen nichtrostenden Stählen
  • Sie schätzen Herausforderungen, arbeiten genau und zeichnen sich durch einen ausgeprägten Organisationssinn aus

Berufliche Anforderungen

  • Sie verfügen bereits über Erfahrung im AVOR-Bereich (Methoden/Industrialisierung)
  • Sie beherrschen nachweislich die folgenden Methoden: AMDEC, 5M, PDCA, Wertanalyse, 5S, Lean Manufacturing
  • Sie sind ein starker Teamplayer, arbeiten selbstständig und wollen Ihre Kompetenzen langfristig weiterentwickeln

Sprachen

  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in Französisch oder Deutsch und können verständlich in der anderen Sprache kommunizieren

Firmenadresse

ETA SA Manufacture Horlogère Suisse

2540 Grenchen

Kontaktperson

Sandrine Milazzo

HR Business Partner

Gesamtbewertung

5,0

Basierend auf 1 Bewertungen

Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Work-Life-Balance
Management

Bewertung hinzufügen