Merken Gemerkt

Teamleitung Kinder- und Jugendmedizin 80%-100%

22.11.2018 | Winterthur | 80 bis 100%
Teamleitung Kinder- und Jugendmedizin 80%-100%
Per sofort oder nach Vereinbarung suchen wir für unsere somatischen Abteilungen eine engagierte und berufserfahrene
Persönlichkeiten als Teamleitung, 80-100%.

Das Departement Kinder- und Jugendmedizin wird in den Ersatzneubau Didymos umziehen, dadurch entsteht Veränderungs-
sowie Optimierungspotenzial welches wir gerne mit Ihnen zusammen realisieren möchten.Ihre AufgabenSie unterstützen und
vertreten die Abteilungsleiterin in allen Bereichen der Führung. In enger Zusammenarbeit mit ihr steuern Sie aktiv die
Prozesse im Stationsalltag. Im Rahmen der Tagesverantwortung arbeiten Sie an einzelnen Tagen aktiv in der Pflege mit.
Das dynamische und bereichsübergreifende Team beraten und begleiten Sie mit hohem Engagement. Ihre Offenheit für
Veränderungsprozesse und Ihre Führungskompetenz unterstützen Sie dabei.Ihr ProfilSie verfügen über eine Ausbildung als
Dipl. Pflegefachfrau KJFF mit aktueller Berufserfahrung in einem somatischen Akutspital. Sie verfügen über ein
mehrjähriges, fundiertes Fachwissen und konnten sich bereits Berufserfahrung und Fachkompetenz in einer
Führungsfunktion aneignen. Sie sind motiviert eine neue Führungsaufgabe zu übernehmen und bringen eine hohe Sozial- und
Methodenkompetenz mit. Zudem zählen Offenheit und Begeisterungsfähigkeit für Veränderungsprojekte zu Ihren Stärken. Ihr
Umgang mit Patienten und deren Angehörigen ist geprägt von einer hohen Dienstleistungs- und Kundenorientierung.Unser
AngebotSie haben die Möglichkeit Ihre Führungskompetenz weiterzuentwickeln und bei der Gestaltung und Umsetzung der
Abteilungsprozesse mitzuwirken. Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz in einem dynamischen Umfeld. Sie
profitieren von unseren zeitgemäßen Anstellungsbedingungen, attraktiven Mitarbeitervergünstigungen und einem breiten
Aus- und Weiterbildungsangebot. Ein kollegiales und motiviertes Team erwartet Sie.Weitere InformationenFür weitere
Auskünfte wenden Sie sich an:
Sandra Bergauer
Abteilungsleiterin Pflege
Tel. 052 266 41 52