Online bewerben
Merken Gemerkt

Verantwortlicher Personalentwicklung und Weiterbildung (m/w), 50%

19.11.2018 | Schaffhausen | 50%
Verantwortlicher Personalentwicklung und Weiterbildung (m/w), 50%
Kanton Schaffhausen
Personalamt
 
Die Kantonale Verwaltung Schaffhausen erbringt in den unterschiedlichsten Bereichen Dienstleistungen für die Öffentlichkeit, Unternehmen und Privatpersonen. Als Arbeitgeber werden bei uns die verschiedensten Berufsfelder unter einem Dach vereint. So vielfältig wie unsere Organisation, sind auch unsere Arbeitsplätze. Diese werden geprägt durch breite Aufgabengebiete, Professionalität und Bürgernähe.

Das Personalamt stellt einen reibungslosen Ablauf im gesamten Personalmanagement sicher. Dabei liegt der Fokus in der operativen und strategischen Unterstützung und Beratung der kantonalen Dienststellen in personalrelevanten Fragen. Die Abwicklung der Lohnbuchhaltung, die Weiterbildung unserer Mitarbeitenden und die Ausbildungsverantwortung für kaufmännische Lernende sind ebenfalls Teil der umfangreichen Aufgaben.

Für unser motiviertes Team suchen wir eine/n

  • Mit Ihrer mehrjährigen Berufserfahrung sind Sie in der Lage, die bedarfs- und bedürfnisgerechte Personalentwicklung und Weiterbildung in der kantonalen Verwaltung sicherzustellen.
  • Sie leisten einen erheblichen Beitrag zur Mitarbeiterzufriedenheit und Wettbewerbsfähigkeit des Arbeitgebers Kanton Schaffhausen.
  • Sie entwickeln das bestehende Personalentwicklungskonzept weiter, setzen die erarbeiteten Massnahmen um und übernehmen beim Weiterbildungs-Controlling die Federführung.
  • Sie sind die direkte Ansprechperson für Vorgesetzte in Fragen der Personalentwicklung und fördern durch Ihre gewinnende Art auch die überregionale Zusammenarbeit und Vernetzung mit anderen öffentlichen Institutionen.
  • Sie verantworten die Vorbereitung und Publikation des jährlichen Weiterbildungsprogramms und sind offen, weitere allgemeine administrative Aufgaben im Bereich Entwicklung und Weiterbildung zu übernehmen.

Ihr Profil
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene tertiäre Ausbildung auf Fachhochschulniveau mit spezifischer Weiterbildung im Bereich HR bzw. PE und bringen darüber hinaus mehrjährige Berufserfahrung in der Personalentwicklung mit.
  • Konzeptionelle Kompetenzen, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie gute kommunikative Fähigkeiten und ein sicheres Auftreten zeichnen Sie aus.
  • Sie sind eine integrierende und vertrauenswürdige Persönlichkeit, mit einer positiven und dienstleistungsorientierten Grundeinstellung.
  • Eine initiative Arbeitsweise, Kreativität und Freude an Aufbauarbeiten runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen
  • Eine spannende, abwechslungsreiche Tätigkeit mit grossem Handlungs- und Gestaltungsspielraum.
  • Fortschrittliche Arbeitszeitmodelle und Weiterentwicklungsmöglichkeiten.
  • Ein gutes Arbeitsklima und eine faire Lohngestaltung im Rahmen der kantonalen Bestimmungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich bitte hier: