Loading

70 Biotechnologie Stellen in Aesch gefunden

Diese Jobsuche abonnieren
Bitte ausfüllen
Loading
Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit unseren AGB und der Daten­schutz­erklärung einverstanden.
Bitte überprüfen Sie Ihren E-Mail Account, um die Anmeldung abzuschliessen.
Stellenbenachrichtigung
Loading
Stellenbenachrichtigung
Loading

Jobs nach Städten

Stellen zum Suchbegriff Biotechnologie finden sich auch in folgenden Orten:

Loading

Wissenschaftliche/r Assistent/in 3D Bioprinting (80–100 %)

bewerten
Bewertung abgegeben

Die komplette Bewerbungsadresse entnehmen Sie bitte dem Stelleninserat.

Wissenschaftliche/r Assistent/in 3D Bioprinting (80–100 %)


Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW umfasst neun Hochschulen mit rund 12'000 Studierenden. Am Institut für Medizintechnik und Medizininformatik der Hochschule für Life Sciences ist zum nächstmöglichen Termin folgende Stelle mit Arbeitsort Muttenz zu besetzen:


Wissenschaftliche/r Assistent/in 3D Bioprinting (80–100 %)

Ihre Aufgaben:


Sie arbeiten aktiv in verschiedenen angewandten Forschungs­projekten im Kompetenzfeld 3D Bioprinting mit und übernehmen folgende Aufgaben:

  • Mitwirkung beim Aufbau des Themenfelds Bioprinting sowie Entwicklung von Druckprozessen und Tinten für Tissue Engineering
  • Herstellung von 3D-Proben/-Mustern sowie deren technische Charakteri­sierung
  • Planung, Durchführung und Analyse von Experimenten und Dokumen­tation in Form von Berichten und Präsentationen
  • Mitarbeit bei der Aufrechterhaltung der Funktion des Biofabrication-Labors
  • Pflege der Zellkulturen für Langzeit-Experimente sowie Unterstützung bei der Initiierung neuer Projekte im Bioprint-Umfeld
  • Unterstützung der Lehre (Bachelorarbeiten, Praktika)

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet mit Option auf Verlängerung.
Ihr Profil:


Sie haben einen Bachelorabschluss in Biotechnologie, Materialwissen­schaften oder Ingenieurwissenschaften und ein solides technisches Verständnis sowie Grundwissen in Biologie und Chemie. Praktische Erfahrung in Zellkulturen und Umgang mit biologischen Medien sowie Expertise in der Leitung von kleinen Projekten sind ein Plus. Wille zu praktischen Arbeiten im Labor, eine selbststän­dige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, ausgezeichnete Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt. Eigen­initiative für die Arbeit in einem wissenschaftlich spannenden und anwendungsorientier­ten Umfeld, Kreativität, Neugierde und Interesse, sich in neue Themengebiete selbstständig einzuarbeiten, runden Ihr Profil ab.

Ihre Bewerbung
können Sie Désirée Zoller, HR-Verantwortliche, bis zum 15.09.2019 online über nachfolgenden Button zukommen lassen. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern Dr. Maurizio Gullo, Laborleiter 3D Bioprinting und Biohybride Systeme, T +41 61 228 53 31.

www.fhnw.ch/lifesciences


Jetzt online bewerben

Gesamtbewertung

5,0

Basierend auf 1 Bewertungen

Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Work-Life-Balance
Management

Bewertung hinzufügen

Geben Sie hier Ihre Bewertung für die Firma Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW ab!

Bewertung abgegeben