Loading

Weitere Jobangebote:

41 Festanstellung Stellen in Bern gefunden

Festanstellung Jobs in Bern

Suchen Sie nach passenden Jobs in Bern? Mit den hier dargestellten vielfältigen Stellenangeboten möchten wir Sie bei der Suche nach einer neuen Arbeit in Bern unterstützen. Bern ist eines der wirtschaftlichen Zentren der Schweiz und Zentrum der Wirtschaftsregion Bern-Mittelland. Bern weist eine hohe Dynamik des Arbeitsmarktes auf. Im Großraum Bern leben ca. 360.000 Menschen. Ansässig sind mehr als 18.000 Unternehmen, für Jobsuchende bietet dies eine große Vielfalt an offenen Stellen in Bern. Wichtigster Arbeitgeber ist der Dienstleistungssektor, in dem über 80 Prozent aller Stellen angeboten werden. Stellenangebote in Bern offeriert insbesondere der Gesundheitssektor. Hierzu gehören Unternehmen aus dem Bereich der Medizinaltechnik und der Pharmabranche ebenso, wie Kliniken, Spitäler oder Universitätseinrichtungen. Bei der Jobsuche sollten Sie zudem die Informatikbranche mit ihren vielfältigen Stellenangeboten im Auge behalten. Die Interessen dieser Branche werden durch den Telematikcluster Bern gebündelt, der die Unterstützung der ansässigen Unternehmen der Branche sowie die Vermarktung der branchenspezifischen Standortqualitäten zum Ziel hat. Beachtung bei der Jobsuche sollten unbedingt auch die Textilindustrie, die Maschinenbaubranche oder die Elektrotechnikbranche finden. Als Bundesstadt ist Bern das größte Verwaltungszentrum der Schweiz. Sowohl die städtische als auch die kantonale und die eidgenössische Verwaltung haben hier ihren Sitz. Dies bietet in Bern zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten in diesem Sektor.

Jetzt eine Stelle in Bern inserieren

Weitere Jobangebote

Stellen zum Suchbegriff Festanstellung finden sich auch unter den folgenden Berufen:

Jobs nach Städten

Stellen zum Suchbegriff Festanstellung finden sich auch in folgenden Orten:

Loading

Akademie der Naturwissenschaften Schweiz SCNAT

Bern

Original-Inserat ansehen

Wissenschaftliche/n MitarbeiterIn 50-60% befristet bis Februar 2022 (mit Aussicht auf Festanstellung)

50 bis 60% Fachverantwortung 18.01.2019

Die Akademien der Wissenschaften Schweiz sind das grösste wissenschaftliche Netzwerk der Schweiz. Sie setzen sich für einen gleichberechtigten, zeitgemässen Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft ein und beraten Politik und Gesellschaft in kontroversen Fragen.

Im Bereich Network für Transdisciplinary Research (td-net), welcher zur Akademie der Naturwissenschaften Schweiz gehört, suchen wir für das Drittmittelprojekt «Transdisziplinäre Qualifikation: Methoden-Toolbox»

per sofort oder nach Vereinbarung eine/einen

Wissenschaftliche/n MitarbeiterIn 50-60% befristet bis Februar 2022 (mit Aussicht auf Festanstellung)

Das Projekt Qualifikation (www.transdisciplinarity.ch/toolbox) erarbeitet eine Übersicht über geeignete Methoden und Tools für transdisziplinäre Forschungsprozesse in einem breiten Kontext. Schwerpunkt der eigenen Tools ist die Koproduktion von Wissen.

Ihr Aufgabenbereich

  • Durchführung des Projektes «Transdisziplinäre Qualifikation: Methoden-Toolbox» gemäss bewilligtem Projektantrag, insbesondere: Systematische Recherche, Beschreibung und Verlinkung von Methoden, Tools und verwandten online Methodensammlungen zur Erweiterung der td-net Toolbox sowie deren Erweiterung zu einem breiteren online Portal; Koordination der Produktion von Video-Tutorials, inhaltliche Berichterstattung über das Projekt und weitere Kommunikationsaufgaben
  • Konstruktiver Umgang mit der Diversität wissenschaftlicher Herangehensweisen und Denkstile
  • Aufbau einer Community of Practice, u.a. durch den Aufbau eines Editorial Boards, von Partnerschaften mit verwandten Methodensammlungen
  • Capacity Building: Ausrichtung von Schulungen, Workshops, Vorlesungen und Vorträgen zu inter- und transdisziplinären Methoden

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder Doktorat) oder äquivalente Ausbildung, mit wissenschaftstheoretischer Komponente
  • Fachkenntnisse im Bereich inter- und transdisziplinärer Forschung und Lehre
  • Erfahrung in der Durchführung von Workshops und Schulungen
  • Kenntnisse und/oder Erfahrung im Bereich methodengestützter Koproduktion von Wissen in heterogenen Gruppen im Kontext wissenschaftlicher Forschung
  • Teamplayer mit ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten
  • Muttersprache Englisch, Deutsch oder Französisch, sehr gute mündliche und schriftliche Kenntnisse der jeweils anderen Sprachen, sehr gute Englischkenntnisse erforderlich

Wir bieten

  • Vielfältige Aufgaben mit Gestaltungsspielraum und die Mitarbeit in einem kleinen, engagierten Team
  • Einen Arbeitsplatz in einem interessanten Umfeld in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Bern
  • Flexible Arbeitszeiten und fortschrittliche Sozialleistungen

 

Ihre nächsten Schritte

Bitte schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, CV, Zeugnisse und Diplome) bis am 13. Februar 2019 an personaldienst@scnat.ch (nur per E-Mail mit dem Betreff «Bewerbung td-net», wenn möglich ein einziges pdf-Dokument).

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Gabriela Wülser und Theres Paulsen, Telefon 031 306 93 60

Adresse

Akademie der Naturwissenschaften Schweiz SCNAT
Frau Susanne Hodler
Laupenstrasse 7 Postfach
3008 Bern
031 306 92 25

E-Mail

Website http://www.scnat.ch