Loading

Weitere Jobangebote:

108 Gesundheit Stellen in Bern gefunden

Gesundheit Jobs in Bern

Suchen Sie nach passenden Jobs in Bern? Mit den hier dargestellten vielfältigen Stellenangeboten möchten wir Sie bei der Suche nach einer neuen Arbeit in Bern unterstützen. Bern ist eines der wirtschaftlichen Zentren der Schweiz und Zentrum der Wirtschaftsregion Bern-Mittelland. Bern weist eine hohe Dynamik des Arbeitsmarktes auf. Im Großraum Bern leben ca. 360.000 Menschen. Ansässig sind mehr als 18.000 Unternehmen, für Jobsuchende bietet dies eine große Vielfalt an offenen Stellen in Bern. Wichtigster Arbeitgeber ist der Dienstleistungssektor, in dem über 80 Prozent aller Stellen angeboten werden. Stellenangebote in Bern offeriert insbesondere der Gesundheitssektor. Hierzu gehören Unternehmen aus dem Bereich der Medizinaltechnik und der Pharmabranche ebenso, wie Kliniken, Spitäler oder Universitätseinrichtungen. Bei der Jobsuche sollten Sie zudem die Informatikbranche mit ihren vielfältigen Stellenangeboten im Auge behalten. Die Interessen dieser Branche werden durch den Telematikcluster Bern gebündelt, der die Unterstützung der ansässigen Unternehmen der Branche sowie die Vermarktung der branchenspezifischen Standortqualitäten zum Ziel hat. Beachtung bei der Jobsuche sollten unbedingt auch die Textilindustrie, die Maschinenbaubranche oder die Elektrotechnikbranche finden. Als Bundesstadt ist Bern das größte Verwaltungszentrum der Schweiz. Sowohl die städtische als auch die kantonale und die eidgenössische Verwaltung haben hier ihren Sitz. Dies bietet in Bern zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten in diesem Sektor.

Jetzt eine Stelle in Bern inserieren

Weitere Jobangebote

Stellen zum Suchbegriff Gesundheit finden sich auch unter den folgenden Berufen:

Jobs nach Städten

Stellen zum Suchbegriff Gesundheit finden sich auch in folgenden Orten:

Loading

Projektleiterin / Projektleiter (80-100%)

80 bis 100% Fachverantwortung 05.02.2019

Gestalten Sie mit OdASanté die Zukunft der Berufsbildung im Gesundheitsbereich. Werden Sie unsere neue / unser neuer

Projektleiterin / Projektleiter (80-100%)

im Bereich der Systempflege.

Sie sind für die Überarbeitung und Weiterentwicklung von Bildungsgrundlagen in der beruflichen Grundbildung und höheren Berufsbildung zuständig und arbeiten bei der Pflege von Bildungsgrundlagen mit. Ausserdem leiten und begleiten Sie nationale Kommissionen und Arbeitsgruppen und nehmen eine Koordinationsfunktion zwischen der öffentlichen Verwaltung, den Betrieben, Bildungsanbietern und Fachpersonen aus dem Gesundheitsbereich wahr.

Ihre Hauptaufgaben

  • Planen von Projekten (inhaltlich, zeitlich, Ressourcen)
  • Vorbereiten, Durchführen und Auswerten von Befragungen und Vernehmlassungen
  • Sicherstellen der Information über den Verlauf und die Resultate der Projekte (d/f)
  • Organisation und Leiten von Workshops und Informationsveranstaltungen in allen Sprachregionen
  • Abstimmen der Bildungsgrundlagen und Projekte auf rechtliche Vorgaben
  • Planen, Vorbereiten und Leiten von Sitzungen
  • Verfassen von Berichten und Protokollen

Was Sie mitbringen

  • Einen Abschluss auf Tertiärstufe (Universität, FH, HF usw.)
  • Projekterfahrung in den Bereichen Verwaltung, Bildung oder Qualitätsmanagement
  • Vertrautheit mit Organisationsprozessen
  • Idealerweise Erfahrung im Bildungsbereich
  • Mündliche und schriftliche Kenntnisse der Sprachen Deutsch und Französisch; Italienischkenntnisse sind von Vorteil

Wir freuen uns auf eine zielorientierte Person mit einem ausgesprochenen Dienstleistungsverständnis. Sie zeichnen sich durch Ihre selbstständige und strukturierte Arbeitsweise und analytisches Denken aus. Sie packen selbst im Team an. In Sitzungen behalten Sie stets den Überblick. Dabei pflegen Sie einen partizipativen und effektiven Stil.

Über OdASanté

OdASanté ist die nationale Dach-Organisation der Arbeitswelt Gesundheit. Sie vertritt die gesamtschweizerischen Interessen der Gesundheitsbranche in Bildungsfragen für Gesundheitsberufe. Sie besteht aus den Spitzenverbänden der Arbeitgeber- und Arbeitnehmerorganisationen im Gesundheitswesen, der Schweizerischen Konferenz der kantonalen Gesundheitsdirektorinnen und -direktoren GDK und den kantonalen und regionalen Organisationen der Arbeitswelt Gesundheit der Deutschschweiz und der lateinischen Schweiz.

Ihr Arbeitsort

OdASanté, Seilerstrasse 22, 3011 Bern (10 Gehminuten vom Hauptbahnhof Bern entfernt)

Rückfragen

Frau Petra Wittwer-Bernhard, Stv. Geschäftsführerin von OdASanté, steht Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung: 031 380 88 82

Bewerbung

Ihre Bewerbungsunterlagen nehmen wir bis am 5. März 2019 per E-Mail entgegen: info@odasante.ch

Offre d'emploi en français

Veuillez trouver cette offre d'emploi en français sur le site de l'OdASanté.

Adresse

OdASanté
Petra Wittwer-Bernhard
Stv. Geschäftsführerin
Seilerstrasse 22
3011 Bern
031 380 88 82

E-Mail

Website http://www.odasante.ch

Bewertung hinzufügen