Loading

702 Stellen in Brig gefunden

Stellenbenachrichtigung
Diese Jobsuche abonnieren
Bitte ausfüllen
Loading
Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit unseren AGB und der Daten­schutz­erklärung einverstanden.
Bitte überprüfen Sie Ihren E-Mail Account, um die Anmeldung abzuschliessen.
Stellenbenachrichtigung Stellenbenachrichtigung
Loading
Stellenbenachrichtigung Stellenbenachrichtigung
Loading
Loading

Researcher (80-100%) im Bereich Instruktionsdesign für Learning- Analytics und KI- Anwendungen

bewerten
Bewertung abgegeben
Fernfachhochschule Schweiz

Die Fernfachhochschule Schweiz (FFHS) bietet berufsbegleitende Bachelor-, Master- und Weiterbildungsstudiengänge nach der „Blended Learning“-Methode an. 

Seit Herbst 2016 führt sie den UNESCO- Lehrstuhl für personalisiertes und adaptives Fernstudium, dessen Forschungsgruppe entsprechende technologiebasierte Systeme entwickelt sowie Zusammenhänge zu deren Implementierung im nationalen und internationalen Kontext (Europa, Afrika, Südamerika) untersucht.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir an unserem Standort in Brig eine/n:

Researcher (80-100%) im Bereich Instruktionsdesign für Learning- Analytics und KI- Anwendungen

Aufgaben

Ihre Hauptaufgabe umfasst die Mitarbeit in nationalen, internationalen experimentellen Untersuchungen und Feldstudien. In diesem Zusammenhang entwickeln Sie mit anderen Forschenden Komponenten von adaptiven technologiebasierten Lern- und intelligenten Tutoringsystemen. Sie bilden die Schnittstelle zwischen der Datenverarbeitung und den didaktischen Online-Lernanwendungen. Sie unterstützen zudem den Lehrstuhl bei der Initiierung und Einreichung von Forschungsanträgen.

Wir erwarten

  • Abgeschlossene Ausbildung mindestens auf Masterstufe Psychologie, Erziehungs-oder
    Sozialwissenschaften mit guten Kenntnissen in Data Science (Doktorat von Vorteil)
  • Gute theoretische und methodische Kenntnisse in Statistik / Data Mining sowie
    Forschungsmethodik
  • Erfahrung im Umgang mit Analysen im Kontext des technologiebasierten Lernens
  • Interesse an Forschungsfragen im Bereich moderner Datenerfassungsmethoden und
    der Nutzung künstlicher Intelligenz, sowie Freude am Publizieren
  • Kommunikative und soziale Kompetenzen
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Bereitschaft im internationalen Kontext zu arbeiten
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Wir bieten

  • Innovatives Arbeitsumfeld
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit und spannende Projekte in einem motivierten Team
  • abor mit Eye-Tracking, VR, sowie einer Datenverarbeitungsinfrastruktur für KI- Applikationen und Emotionsanalysen in Texten
  • Zeitgemässe Entlohnung und Anstellungsbedingungen 
  • Die Stelle ist auf vier Jahre befristet

Für inhaltliche Auskünfte steht Ihnen der Lehrstuhlinhaber Prof. Dr. Per Bergamin gerne zur Verfügung, Tel. +41 27 510 38 10 / per.bergamin@ffhs.ch. Für allgemeine Auskünfte kontaktieren Sie bitte Hannah Instenberg, HR-Verantwortliche, Tel. +41 27 510 38 12 / hannah.instenberg@ffhs.ch.

Gerne erwarten wir Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 15. Juni 2021 an personal@ffhs.ch.

Adresse

Fernfachhochschule Schweiz
Frau Hannah Instenberg
HR-Verantwortliche
Überlandstrasse 12
3900 Brig
027 922 39 08

Website http://www.ffhs.ch/jobs

Bewertung hinzufügen

Geben Sie hier Ihre Bewertung für die Firma Fernfachhochschule Schweiz ab!

Bewertung abgegeben