Loading

Weitere Jobangebote:

47 Transport Stellen in Köniz gefunden

Transport Jobs

Ohne die vielen Berufe im Bereich Transport wäre vieles in der Schweiz heute unmöglich. Es sind eine gute Logistik sowie Fahrer, die es etwa möglich machen, dass Waren von A nach B kommen und dann im Supermarkt stehen. Als Chauffeur bei einer Transport-Firma sorgt man dafür, dass Güter sicher ihren Weg zurücklegen. Für Stellen im Bereich Transport ist meist keine spezifische Ausbildung nötig und die Branche steht Quereinsteigern offen. Gesucht wird in Stellenangeboten aber meist nach Personen, die belastbar sind und auch ungewöhnliche Arbeitszeiten nicht scheuen. Immer wieder schreiben auch Verkehrsbetriebe Jobs im Transport aus und suchen Chauffeure für Linienbusse oder Trams.

Jetzt eine Stelle als Transport inserieren

Weitere Jobangebote

Stellen zum Suchbegriff Transport finden sich auch unter den folgenden Berufen:

Jobs nach Städten

Stellen zum Suchbegriff Transport finden sich auch in folgenden Orten:

Loading
Die Abteilung Unternehmen sucht per 1.9.2019 oder nach Vereinbarung eine reisefreudige Fachperson, die souverän und überzeugend präsentiert.
Moderator/-in in Unternehmen
Rund 80 Tage pro Jahr sind Sie unterwegs: In grossen Betrieben halten Sie Referate in deutscher sowie idealerweise in französischer Sprache. Zudem führen Sie Präsentationen und Workshops für Mitarbeitende im Themenbereich Unfallprävention durch. Sie beraten die Sicherheitsverantwortlichen der jeweiligen Unternehmen in Bezug auf das Präventationsangebot der BFU. Als «Botschafter/-in» der BFU fungieren Sie als wichtiges Bindeglied zu den Grossbetrieben.

Nach Ihrer handwerklichen oder kaufmännischen Erstausbildung haben Sie möglichst Erfahrungen in den Bereichen Unfallprävention, Arbeitssicherheit oder Gesundheitsmanagement gesammelt. Sie überzeugen mit Ihren exzellenten Moderations-und Präsentationsfähigkeiten. Eine abgeschlossene Weiterbildung als Erwachsenenbildner/-in ist von Vorteil. Die Kundenbesuche mit dem grossen Dienstfahrzeug erfordern eine hohe zeitliche und örtliche Flexibilität und bedeuten auch auswärtige Übernachtungen. Der Transport des umfangreichen Schulungsmaterials bedingt körperliche Belastbarkeit und Freude am Einrichten der benötigten Infrastruktur. Sie sind deutscher Muttersprache und verfügen im Idealfall über ausgezeichnete mündliche Kenntnisse der französischen Sprache. Sie haben Freude am Umgang mit Menschen und arbeiten gerne selbstständig.

Es erwarten Sie eine spannende und anspruchsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum und ein angenehmes Arbeitsklima. Fortschrittliche Arbeitsbedingungen und eine moderne Infrastruktur sind selbstverständlich. Ausgehend vom Standort Bern (in Bahnhofsnähe) werden Sie sehr oft unterwegs sein. 

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Daniel Poffet, Leiter Abteilung Unternehmen, Tel. 031 390 22 68.