Loading

Weitere Jobangebote:

87 Logistik Stellen in Konolfingen gefunden

Logistik Jobs

Die Aufgabe der Logistik ist die Organisation, Steuerung und Optimierung von Prozessen. Diesen Beruf gibt es in der Güter-, Informations-, Energie- und Personenbranche. Grundsätzlich geht es also um Prozesse entlang der Wertschöpfungskette. Vereinfacht heisst das, die richtige Menge, der richtigen Objekte, am richtigen Ort, zum richtigen Zeitpunkt in der richtigen Qualität, zu den richtigen Kosten zur Verfügung zu stellen. Die Aufgaben der Logistiker umfassen also den Transport, die Lagerung, Beschaffung und weitere Stationen der Wertschöpfungskette. Stellenangebote sind in der Schweiz aufgeteilt in die vier verschiedenen Fachdisziplinen Beschaffungslogistik, Produktionslogistik, Distributionslogistik und Entsorgungslogistik.

Jetzt eine Stelle als Logistik inserieren

Weitere Jobangebote

Stellen zum Suchbegriff Logistik finden sich auch unter den folgenden Berufen:

Loading

Verband öffentlicher Verkehr, Dählhölzliweg 12

Original-Inserat ansehen

HR-Spezialist / in Lohn (50 %)

50% Fachverantwortung 25.01.2019

Der Verband öffentlicher Verkehr (VöV) ist der nationale Dach- und Fachverband der Transportunternehmen des öffentlichen Verkehrs (Bahnen, Nahverkehr, Güterverkehr). Der VöV vertritt auf Bundesebene gegenüber Politik, Behörden und Dritten die Interessen der Transportunternehmen und fördert ein kundenorientiertes Gesamtsystem
des öffentlichen Verkehrs der Schweiz. Zudem ist der VöV Träger diverser Grund-, Aus- und Weiterbildungen und des Regelwerks Technik Eisenbahn (RTE). Wir arbeiten mit den beiden anderen Branchenorganisationen Seilbahnen Schweiz (SBS) und ch-direct zusammen.
Für diese neu geschaffene Stelle in unserer Abteilung Personal + Logistik suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung
eine / n

HR-Spezialist / in Lohn (50 %)
Ihre Aufgaben
  • Sie sind verantwortlich für den gesamten Lohnverarbeitungsprozess der drei Branchenor-ganisationen VöV, ch-direct und SBS mit insgesamt rund 100 Mitarbeitenden.
  • Sie erfassen und mutieren die Stamm- und Lohndaten im Abacus.
  • Sie sind verantwortlich für die korrekte An- und Abmeldung der Mitarbeitenden bei den Sozialeinrichtungen (Pensionskasse, Unfall, Krankheit, EO, Familienausgleichskasse, Mutterschaft usw.) und bearbeiten Versicherungsfälle.
  • Sie erstellen und kontrollieren die Abrechnungen der Sozialversicherungen inklusive deren Jahresrechnung.
  • Sie erledigen alle administrativen Arbeiten vom Eintritt bis zum Austritt der Mitarbeitenden.
  • Sie sind Ansprechperson der Linienverantwortlichen und Mitarbeitenden bei lohntechnischen Fragestellungen.
  • Sie entwickeln die Lohn- sowie die HR-Prozesse weiter.
Ihr Profil
  • Sie bringen neben einer kaufmännischen Ausbildung auch eine Weiterbildung zur HR-Fachfrau / zum HR-Fachmann mit eidg. Fachausweis oder einen Fachhochschulabschluss mit Vertiefung HRM mit.
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse und mehrjährige Berufserfahrung in der Lohnverarbeitung, im Sozialversicherungswesen sowie im Bereich HR.
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in Abacus sowie MS Office.
  • Sie organisieren sich und Ihre Arbeit selbstständig und sind fähig, neue Anforderungen aufzunehmen und umzusetzen.
  • Sie zeichnen sich durch hohe Qualität, Sorgfalt und zuverlässige Arbeitsweise aus. Zudem sind Sie vertrauenswürdig, dienstleistungsorientiert und haben Freude am Umgang mit Menschen.
  • Ihre Muttersprache ist Deutsch, Französisch oder Italienisch und Sie verfügen über sehr gute mündliche und schriftliche Kenntnisse einer weiteren Landessprache.

Unser Angebot
Wir pflegen einen unkomplizierten Führungsstil und dank den flachen Hierarchien sind die Ent-scheidungswege kurz. Eine dialogorientierte Gesprächskultur ist uns wichtig. Unseren Mitarbeitenden bieten wir viel Freiraum, um selbständig zu arbeiten und mitzugestalten. Zudem praktizieren wir familienfreundliche Arbeitszeitmodelle und bieten attraktive Anstellungsbedingungen. Unsere Büroräumlichkeiten sind fünf Tramminuten vom Bahnhof entfernt.

Weitere Informationen
Auskünfte erteilt Ihnen Monika Meier, Leiterin Personal + Logistik, Verband öffentlicher Verkehr, Telefon 031 359 23 62.

Ihre Bewerbung
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit dem Vermerk «HR Spezialist/-in» bis am 25. Februar 2019 per E-Mail an: personal@voev.ch
Verband öffentlicher Verkehr, Dählhölzliweg 12, 3000 Bern 6.

Adresse

Verband öffentlicher Verkehr
Frau Monika Meier
Dählhölzliweg 12
3000 Bern 6
031 359 23 62

Website http://www.voev.ch