Loading

32 Umwelt Stellen in Lenzburg gefunden

Diese Jobsuche abonnieren
Bitte ausfüllen
Loading
Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit unseren AGB und der Daten­schutz­erklärung einverstanden.
Bitte überprüfen Sie Ihren E-Mail Account, um die Anmeldung abzuschliessen.
Stellenbenachrichtigung
Loading
Stellenbenachrichtigung
Loading

Umwelt Jobs

Die Berufe im Umweltbereich in der Region Schweiz sind vielfältig. So kümmern sich Natur- und Umweltfachleute um Natur-, Landschafts- und Umweltschutzprojekte. Sie organisieren und koordinieren Einsätze, engagieren sich politisch für Gesetzesänderungen und beraten Unternehmen hinsichtlich umweltfreundlicherer Produktion/Entsorgung. Für diesen Job werden per Stellenangebot Allrounder gesucht, die ein breites Wissen in Sachen Umwelt und Natur besitzen. Ein weiterer Umwelt-Beruf ist der des Försters. Dieser kümmert sich um Wald und Tiere. Auch Stellen wie die des Klimaforschers beschäftigen sich mit den Veränderungen in der Umwelt und halten Vorträge an Schulen.

Jetzt eine Stelle als Umwelt inserieren

Jobs nach Städten

Stellen zum Suchbegriff Umwelt finden sich auch in folgenden Orten:

Loading

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in bzw. Assistent/in "Ökobilanzierung/Ressourceneffizienz" Abfall- und Ressourcenmanagement

bewerten
Bewertung abgegeben

Die komplette Bewerbungsadresse entnehmen Sie bitte dem Stelleninserat.

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in bzw. Assistent/in "Ökobilanzierung/Ressourceneffizienz" Abfall- und Ressourcenmanagement


Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW umfasst neun Hochschulen mit rund 12'000 Studierenden. An der Hochschule für Technik, Institut Biomasse und Ressourcen­effizienz, ist zum nächst­möglichen Termin folgende Stelle mit Arbeitsort Windisch zu besetzen:


Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in
bzw. Assistent/in „Ökobilanzierung/Ressourceneffizienz“
Abfall- und Ressourcenmanagement

Ihre Aufgaben:


Sie arbeiten in Forschungs- und Entwicklungs­projekten in den Bereichen Öko­bilanzierung, Stoff­fluss- und Energie­analyse sowie Eco­design mit. Hierbei erstellen Sie System­modelle von Produkten und Produktions­prozessen, führen Umwelt­bewertungen nach der Öko­bilanz-Methodik durch und identi­fi­zieren Optimierungs­potenzial. Sie unterstützen Modul­verant­wortliche in der Lehre in den Gebieten Stoff­fluss- und Energie­analyse, Öko­bilanzierung und Eco­design und betreuen Semester- und Bachelor­arbeiten in Zusammen­arbeit mit Institutsprofessoren.

Ihr Profil:


Sie arbeiten in der Forschungs­gruppe Ressourcen­effizienz des Insti­tuts, mit Forschungs­partnern der FHNW und anderen Hoch­schulen sowie der Industrie und den Umwelt­ämtern des Bundes und der Kantone zusammen. Das junge Team ist engagiert, dynamisch und inter­disziplinär aufgestellt. Sie ver­fügen über einen Master- oder Bachelor­abschluss als Umwelt­wissen­schaftler/in, Umwelt­ingenieur/in oder einer verwandten Studien­richtung (ETH/FH). Erste Praxis­erfahrung in Öko­bilanzierung mit der SimaPro-Software haben Sie bereits gesammelt. Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse setzen wir voraus.

Ihre Bewerbung
können Sie Alberto Tagliatti, HR-Verantwortlicher, bis zum 28.06.2019 online über nachfolgenden Button zukommen lassen. Nähere Auskünfte erteilen Ihnen gern Prof. Dr. Michael Bösch, T +41 56 202 84 49, E-Mail: michael.boesch@fhnw.ch, und Prof. Dr. Timothy Griffin, T +41 56 202 74 36, E-Mail: timothy.griffin@fhnw.ch.

www.fhnw.ch/technik


Jetzt online bewerben

Gesamtbewertung

5,0

Basierend auf 1 Bewertungen

Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Work-Life-Balance
Management

Bewertung hinzufügen

Geben Sie hier Ihre Bewertung für die Firma Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW ab!

Bewertung abgegeben