Loading

Weitere Jobangebote:

1 Biochemie Stellen in Wettingen gefunden

Biochemie Jobs in Wettingen

Wettingen ist mit 20.000 Einwohnern die bevölkerungsreichste Gemeinde im Kanton Aargau. Offene Stellen in Wettingen finden sich vor allem im Dienstleistungssektor, in dem mehr als 70 Prozent der Arbeitsplätze angesiedelt sind. Gerade dieser Sektor weist eine hohe Dynamik auf, entsprechende Stellenanzeigen sollten Sie bei der Jobsuche unbedingt zu beachten. Ein Drittel der Jobs in Wettingen werden im industriellen Bereich bereitgestellt. Auch wenn keine großen Industriebetriebe ihren Standort in Wettingen haben, so hält doch die klein- und mittelständisch strukturierte Wirtschaft regelmäßig Stellenangebote bereit. Stellen in Wettingen bietet auch immer wieder auch die Landwirtschaft mit ihren über 20 ansässigen Landwirtschaftsbetrieben. Im Norden von Wettingen wird an den Südhängen der Lägern seit Jahrhunderten Wein angebaut. Noch heute wird in der Roten Trotte Wein gekeltert. Zudem werden große Flächenanteile der Gemeinde waldwirtschaftlich genutzt. Auch nach der Arbeit hat Wettingen eine Menge zu bieten. Das Kloster Wettingen, ein ehemaliges Zisterzienserkloster von internationaler Bekanntheit, beherbergt heute die Kantonsschule Wettingen, die für ihre bildnerisch-musische Ausrichtung bekannt ist. Beeindruckend die Kirche Maris Stella mit dem Wettinger Jesuskind. Attraktive Freizeitangebote, wie das tägi sport fun kongress mit seinen Eisfeldern, Tennisplätzen und Schwimmbädern, sowie eine intakte natürliche Umgebung mit zahlreichen Naherholungsmöglichkeiten machen Wettingen zu einer sehr lebenswerten Gemeinde.

Jetzt eine Stelle in Wettingen inserieren

Weitere Jobangebote

Stellen zum Suchbegriff Biochemie finden sich auch unter den folgenden Berufen:

Jobs nach Städten

Stellen zum Suchbegriff Biochemie finden sich auch in folgenden Orten:

Loading

PSI

Villmergen

Original-Inserat ansehen

Sicherheitsbeauftragte / Sicherheitsbeauftragten

100% Fachverantwortung 31.01.2019
Sicherheitsbeauftragte / Sicherheitsbeauftragten
 

Das Paul Scherrer Institut PSI ist das grösste Forschungsinstitut für Natur- und Ingenieurwissenschaften der Schweiz. Am PSI betreiben wir Spitzenforschung in den Bereichen Materie und Material, Energie und Umwelt sowie Mensch und Gesundheit. Durch Grundlagen- und angewandte Forschung arbeiten wir an nachhaltigen Lösungen für zentrale Fragen aus Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft. Die Ausbildung von jungen Menschen ist ein zentrales Anliegen des PSI. Deshalb sind etwa ein Viertel unserer Mitarbeitenden Postdoktorierende, Doktorierende oder Lernende. Insgesamt beschäftigt das PSI 2100 Mitarbeitende.

Für die Abteilung Strahlenschutz und Sicherheit suchen wir eine oder einen

Sicherheitsbeauftragte / Sicherheitsbeauftragten
Ihre Aufgaben
  • Beratung der Führungskräfte, Projektleitenden und Mitarbeitenden in der Wahrnehmung ihrer Verantwortung bezüglich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz (AS&GS; ausgenommen radiologische Belange)
  • Fachspezialist Chemiesicherheit des PSI
  • Prüfung und teilweise Erstellung von Weisungen, Sicherheitsberichten und Betriebsvorschriften bezüglich AS&GS
  • Betreuung anderer PSI-Fachspezialisten bezüglich AS&GS und Dokumentation der Sicherheitsarbeiten
  • Beantragung und Planung des Beizugs von Spezialisten der Arbeitssicherheit, wenn das entsprechende Fachwissen fehlt; Pflege von Fachkontakten zu den Aufsichts- und Bewilligungsbehörden bezüglich AS&GS, insbesondere Suva und SECO
  • Mitwirkung bei der Beschaffung sicherheitskonformer Arbeitsmittel und persönlicher Schutzausrüstung
  • Beratung und Unterstützung der Führungskräfte beim Erfassen und Abklären von (Beinahe-) Vorkommnissen oder Unfällen (inkl. Prüfung der Berichterstattung); Analyse der PSI-Unfallstatistik mit periodischer Information über die Ergebnisse
  • Planung und Durchführung der jährlichen Sicherheitsaudits inkl. Berichterstattung
  • Leitung der Arbeitsgruppe "Safe@Work" am PSI und Mitwirkung bei Sensibilisierungskampagnen bezüglich AS&GS
Ihr Profil
  • Studium im Bereich der chemischen Wissenschaften (Chemie, Biochemie, Pharmazie) an einer Hoch- oder Fachhochschule
  • Weiterbildung zum/zur Sicherheitsingenieur/in
  • Grosse Erfahrung in Projektierung und Sicherheitsmanagement
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Wir bieten

Unser Institut basiert auf einer interdisziplinären, innovativen und dynamischen Zusammenarbeit. Neben einer systematischen Einarbeitung profitieren Sie von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten und unserer ausgeprägten Weiterbildungskultur. Bei Anliegen zur optimalen Vereinbarung von Beruf und Familie oder persönlicher Interessen unterstützen wir Sie mit modernen Anstellungsbedingungen und Einrichtungen vor Ort.

Für fachliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an Dr. Sabine Mayer, Tel. +41 56 310 23 38.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inkl. Referenzadressen) bis 8. März 2019 für die Stelle als Sicherheitsbeauftragte / Sicherheitsbeauftragter mit der Kennziffer 9600-00.

Paul Scherrer Institut, Personalmanagement, Sabine Mier, 5232 Villigen PSI, Schweiz

PSI

Villmergen

Details zur Firma

Bewertung hinzufügen