Loading

139 Sonderpädagogik Stellen gefunden

Neue Jobs abonnieren
Offene Sonderpädagogik Stellen als Jobalarm
Bitte ausfüllen
Loading
Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit unseren AGB und der Daten­schutz­erklärung einverstanden.
Bitte überprüfen Sie Ihren E-Mail Account, um die Anmeldung abzuschliessen.
Neue Sonderpädagogik Jobs  abonnieren

Neue Sonderpädagogik Jobs abonnieren

Loading
Neue Sonderpädagogik Jobs  abonnieren

Neue Sonderpädagogik Jobs abonnieren

Loading

Jobs nach Städten

Stellen zum Suchbegriff Sonderpädagogik finden sich auch in folgenden Orten:

Loading

Koordinatorin/Koordinator Primarstufe 80–100 %

bewerten
Bewertung abgegeben
Kantonale Verwaltung Basel-Landschaft
Das Amt für Volksschulen (AVS) in Liestal ist eine Dienststelle der Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion des Kantons Basel-Landschaft. Das AVS ist das Kompetenz- und Steuerungszentrum für die Volksschule und bearbeitet alle Themen in den Bereichen Aufsicht und Qualität, Betrieb, Lauf-bahn, Unterricht und Weiterbildung sowie Sonderpädagogik in Zusammenarbeit mit den Schulen, ihren Vertretungen sowie anderen Dienststellen der Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion Basel-Landschaft. Das AVS vertritt die Interessen der Volksschule in kantonalen, interkantonalen und regionalen Arbeitsgruppen.

Wir suchen für Stellenantritt nach Vereinbarung eine/einen
Koordinatorin/Koordinator Primarstufe 80–100 %

In dieser Funktion sind Sie erste Ansprechperson für die Schulleitungen der Primarstufe bei allen führungstechnischen und betrieblichen Fragen und unterstützen die Schulen bei der Einhaltung der rechtlichen Vorgaben. Sie sind Triagestelle für die Schulleitungen, Schulräte und Trägergemeinden der Primarstufe. Sie pflegen die Beziehungen zu den Schulleitungen, den Schul- und Gemeinderäten der Primarstufe durch persönlichen Kontakt und nehmen Einsitz in die Semester- und Schulleitungskonferenzen sowie in weiteren Gremien. Sie beraten die strategischen und operativen Gremien fundiert und kompetent in Fragen zu Betrieb, Laufbahn und Unterricht. Ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet gehören Fragen zu Struktur und Problemstellungen in Bezug auf die Organisation, Ausrichtung und Weiterentwicklung der Volks- und Musikschulen, insbesondere der Primarstufe. Für das Erreichen tragfähiger Lösungen ist uns eine optimale Vernetzung intern und extern sehr wichtig. Im gegenseitigen Austausch und mit dem Willen zu Kooperation arbeiten Sie an lösungsorientierten Handlungsansätzen mit.

Wir erwarten ein Studium in Pädagogik, Erziehungswissenschaften, Rechtswissenschaften oder einen gleichwertigen Abschluss sowie Erfahrungen in Führungs- und Organisationsentwicklung und im Projektmanagement. Sie haben Berufserfahrung in leitender Funktion und kennen das Schulsystem des Kantons Basel-Landschaft.
Sie sind eine unternehmerisch denkende Persönlichkeit, die Prozesse der Abteilung Betrieb und Weiterbildung zusammen mit Ihrem Team und mit anderen Partnern im Bildungsumfeld optimiert. Sie kommunizieren souverän und adäquat in Wort und Schrift und vermögen verschiedene Verhandlungspartner zu einer guten Lösung zu führen.

Es erwartet Sie eine anspruchsvolle und äusserst vielseitige Fach- und Führungsfunktion.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Christian Weiss, Hauptabteilungsleiter Betrieb und Weiterbildung, Amt für Volksschulen, Tel. 061 552 16 15, gerne zur Verfügung.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte online an den zuständigen HR-Berater, Herrn Roland Graf, der Ihnen gerne auch bei allfälligen Fragen zum Bewerbungsprozess unter Tel. 061 552 56 61 Auskunft gibt.

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via den Button "Bewerben".

Stellen dieser Firma abonnieren Stellen dieser Firma abonnieren
Loading

Gesamtbewertung

1,0

Basierend auf 1 Bewertungen

Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Work-Life-Balance
Management

Bewertung hinzufügen

Geben Sie hier Ihre Bewertung für die Firma Kantonale Verwaltung Basel-Landschaft ab!

Bewertung abgegeben