Loading

Aegerter Swiss Technology AG

Heimberg

1 jobs found

Subscribe to this job search
Please fill in
Loading
By submitting the form, you agree to our Terms and Conditions and the Privacy Policy.
Please check your email account to complete the subscription.
Job notification
Loading
Loading

Aegerter Swiss Technology AG

Heimberg

Overall rating

1,3

Based on 3 reviews

1,5 Career / Further education
2,5 Salary / Social benefits
1,5 Work-life balance
2,0 Management

Add review

Enter your rating for the company Aegerter Swiss Technology AG here!

Rating submitted

Reviews

Connection to the company

Current employer

Employment type

Fulltime

Overall rating

Comments

Connection to the company

Former employer

Employment type

Fulltime

Overall rating

Career / Further education

Salary / Social benefits

Work-life balance

Management

Comments

Connection to the company

Former employer

Employment type

Fulltime

Overall rating

Career / Further education

Salary / Social benefits

Work-life balance

Management

Positive points

Junges und innovatives Unternehmen jedoch ohne Strategie und keine fähige Geschäftsleitung. Der Zusammenhalt unter den Kolleginnen und Kollegen ist gut. Interessante und herausfordernde Aufgaben.

Negative points

Die Mitarbeitenden werden mangelhaft und zu spät informiert. Dies führt zu Spekulationen und Missstimmungen. Die Erwartungshaltung der Geschäftsleitung betreffend der Arbeitsleistung ist unrealistisch

Comments

Marc Sahli

Marc Sahli

10.12.2018

Wie du im Titel erwähnst ist die Aegerter Swiss Technology AG ein junges Unternehmen und die Geschäftsleitung befindet sich mitten im Strategieprozess. Dies erfordert Organisationsgeschickt und Selbständigkeit von jedem Mitarbeitenden. Ausserdem ist die Kommunikation und Information nicht nur Chefsache. Jeder einzelne kann dazu beitragen, die Kommunikation zu verbessern und/oder sich Informationen zu beschaffen. Jeder Mitarbeitende kann als Vorbild fungieren und die Geschäftsleitung auch entlasten in einer hektischen Zeit. Ich wünsche dir, dass du etwas mitnehmen kannst was du deinen nächsten Arbeitgebern von dir aus bieten kannst; Mithilfe auch ausserhalb dem eigenen Arbeitsgebiet, Kommunikation pflegen, ein gesundes und respektvolles Miteinander an einem Ziel zu arbeiten und vor allem, die eigenen Bedürfnisse anzumelden und einzufordern, solltest du mit deiner Work-Life-Balance an dein Limit kommen. - Andreas Zumbach, Geschäftsleiter