Loading

20 similar job(s) found

Loading

Apotheker:in für Digitalisierung 80-100%

add review
Rating submitted
pharmaSuisse, Schweizerischer Apothekerverband

pharmaSuisse, der Schweizerische Apothekerverband als Dachorganisation der Schweizer Apotheker:innenschaft, engagiert sich für ein qualitativ hochstehendes, praxisnahes und zukunftsorientiertes Berufsbild. pharmaSuisse vertritt die Interessen der Apotheker:innenschaft in der Politik und der Wirtschaft, um so optimale Rahmenbedingungen zu schaffen.

Wir bewegen uns im dynamischen Gesundheitswesen und auf einem anspruchsvollen und herausfordernden Arbeitsmarkt. Wir wollen unsere Expert:innenorganisation im Bereich Digitalisierung weiter stärken und suchen für die Abteilung Innovationen ab sofort oder nach Vereinbarung eine innovative Persönlichkeit als

Apotheker:in für Digitalisierung 80-100%

Sie suchen eine neue Herausforderung im Spannungsfeld der Digitalisierung und eHealth?
Wir möchten unser Team Innovationen ergänzen und suchen eine Apotheker:in mit praktischen Erfahrungen und/oder Weiterbildung in Digitalisierung (Schwerpunkt eHealth), die:der Lust hat, ihr:sein Fachwissen für die Apotheker:innenschaft einzusetzen.


Um was geht es?
Diese zukunftsträchtige Rolle umfasst insbesondere folgende Hauptaufgaben:

  • Sie analysieren den Einfluss künftiger Entwicklungen auf die Apotheker:innenschaft im Bereich ePD (eMedikamentation, eRezept etc.) und leiten daraus konkrete Handlungsfelder und –Empfehlungen
  • Sie sind federführend in der Arbeitsgruppe «Interprofessionelle Arbeitsgruppe elektronisches Patientendossier» (IPAG EPD) unter dem Namen von pharmaSuisse
  • Sie nehmen aktiv Sitz in verschiedenen Gremien und Arbeitsgruppen betreffend Digitalisierung und/oder eHealth für pharmaSuisse ein
  • Sie erstellen und aktualisieren eine Übersicht (e-Health Radar) aller für die Apotheken relevanten e-Health Themen
  • Sie identifizieren das Potential für Innovationen, Forschungs- und Digitalisierungsideen mit Relevanz für die Apotheke
  • Sie beraten und unterstützen die verschiedenen Projektleitenden in der Thematik Digitalisierung
  • Als Expert:in Digitalisierung gewinnen Sie das Vertrauen von internen Stakeholdern und verstehen es, sie für Leadership der Pharmazie bei der Digitalisierung zu begeistern
  • Sie verfügen über ein gutes Netzwerk von externen Stakeholdern der Digitalisierung, mit welchen wir Synergien und Kooperationen gemeinsam mit den Akteur:innen der Pharmazie aufbauen
  • Sie priorisieren und koordinieren auf Basis der Digitalisierungsstrategie von pharmaSuisse Projekte im Programm Digitalisierung


Wir bieten Ihnen eine motivierende Tätigkeit in einem abwechslungsreichen und fesselnden Umfeld, in dem Sie die Möglichkeit haben, Ihre Ideen einzubringen und Ihr Wissen in einem interdisziplinären Rahmen zu entwickeln. Sie arbeiten eng mit anderen Expert:innen und verschiedenen internen und externen Partner:innen der Abteilung Innovationen zusammen.


Was macht Sie für uns interessant?
Sie sind Apotheker:in und weisen mehrjährige Berufserfahrung idealerweise kombiniert mit einer Weiterbildung im Bereich Digitalisierung, eHealth oder Medizininformatik. Weiter verfügen Sie über sehr gute Kenntnisse in Projektmanagement, bringen einschlägige Kenntnisse in den Bereichen Digitalisierung und Datenmanagement mit und haben Erfahrung bei der Einführung von Innovationen und deren Operationalisierung.

Das Schweizer Politsystem kennen Sie gut, ebenso haben Sie Erfahrung mit Themen des Gesundheitswesens. Sie bringen bereits ein gutes Netzwerk im Bereich Digitalisierung/ePD mit und gewinnen die internen und externen Stakeholder mit einem überzeugenden Auftreten. Sie verfügen über ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denken, Dienstleistungsorientierung und hervorragende Kommunikationsfähigkeit. Vernetztes Denken wie auch eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise qualifizieren Sie bestens für diese Funktion - wenn Sie zudem Eigeninitiative und Teamgeist an den Tag legen, gehören Sie zu unseren Favoriten.

Nebst Ihrer Muttersprache Deutsch beherrschen Sie auch die französische Sprache in Wort und Schrift (mindestens Niveau B2) oder sind Muttersprache Französisch mit hohen Kenntnissen in deutscher Sprache (mündlich inkl. Auftritte, schriftlich inkl. Protokollführung eines Austauschs auf Deutsch). Gute Kenntnisse der englischen Sprache sind von Vorteil. Ein gewandter Umgang mit den gängigen MS-Office Produkten rundet Ihr Profil ab.


Für weitere Auskünfte steht Ihnen Dr. Simona Berardi Vilei, Leiterin Innovationen oder Barbara Dietrich, HR, unter Tel. 031 978 58 58 gerne zur Verfügung.

Informationen über unseren Verband finden Sie unter www.pharmaSuisse.org.


Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wir freuen uns auf Ihre vollständige, elektronische Bewerbung an hr@pharmaSuisse.org.

Für diese Funktion berücksichtigen wir Dossiers von Personalvermittlungsfirmen nur nach vorgängiger Kontaktaufnahme via hr@pharmaSuisse.org.

Address

pharmaSuisse, Schweizerischer Apothekerverband
Human Resources
Stationsstrasse 12
3097 Bern-Liebefeld
+41 (0)31 978 58 58

Website http://www.pharmaSuisse.org

Add review

Enter your rating for the company pharmaSuisse, Schweizerischer Apothekerverband here!

Rating submitted