Loading

20 similar job(s) found

Loading

Revierförster/in 80 - 100 %

add review
Rating submitted
Kanton Bern
Revierförster/in 80 - 100 %

Stellenantritt:

1. März 2021 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort:

Bärau

Die Mitarbeitenden der Waldabteilung Voralpen des Amts für Wald und Naturgefahren stellen in ihrer Region die Erfüllung der kantonalen Aufgaben sicher, insbesondere in den Bereichen Walderhaltung, Waldschutz sowie Förderung von Waldbewirtschaftung, Waldbiodiversität und Schutzwaldpflege.

Ihre Aufgabe

Sie sind verantwortlich für die kantonalen Aufgaben im Privatwaldrevier Trub mit ca. 3'200 ha Wald und etwas über 200 Waldbesitzenden. Dies umfasst im Speziellen:

  • Beratung der Waldbesitzenden in allen Belangen der Waldbewirtschaftung, gemeinsames Holzanzeichnen und Ausstellen der Holzschlagbewilligung
  • Mitwirkung beim Vollzug der Förderprojekte wie Schutzwaldpflege, Biodiversitätsprojekte, Erschliessungsvorhaben
  • Waldschutz, insbesondere Überwachung des Waldzustandes und Anordnung von Forstschutzmassnahmen
  • Aufsicht über die Einhaltung der Waldgesetzgebung
  • Öffentlichkeitsarbeit zu Waldthemen im Revier
  • Mitwirkung in regionalen Projekten wie z.B. bei Wald-Wild Konzepten.
Sie arbeiten bei Ihrer Aufgabenerfüllung eng mit den Mitarbeitenden der Waldabteilung Voralpen, der regionalen Waldbesitzerorganisation und betroffenen Behörden (z.B. Sicherheitsverantwortliche Stelle, Wildhut) zusammen. Es besteht zusätzlich die Möglichkeit einzelne Aufgaben der Waldabteilung zu übernehmen.

Ihr Profil

Sie verfügen über eine Ausbildung als Förster/in HF oder Forstingenieur/in FH und besitzen idealerweise einige Jahre Berufserfahrung. Sie sind gewandt in der Beratung von Waldbesitzenden, Behörden und Organisationen und haben ein zielgerichtetes Verhandlungsgeschick. Sie arbeiten gerne selbständig - aber auch gerne mit Partnern zusammen. Sie sind zuverlässig, belastbar und körperlich fit. Eine organisierte Arbeitsweise und solide EDV-Kenntnisse sind für Sie selbstverständlich.

Wir bieten Ihnen

Es erwartet Sie eine spannende und vielseitige berufliche Tätigkeit mit grossem Gestaltungsspielraum im wunderschönen Emmental. Weiter profitieren Sie von zeitgemässen Anstellungsbedingungen mit Jahresarbeitszeit. Der attraktive Bürostandort von Ihnen und einem benachbarten Revierförster befindet sich im Inforama Bäregg in der Gemeinde Langnau i.E..

Über das Amt für Wald und Naturgefahren

Das Amt für Wald und Naturgefahren des Kantons Bern sichert die öffentlichen Interessen am Wald durch dessen Schutz und durch gezieltes Fördern einer nachhaltigen Waldentwicklung. Es ist zuständig für den Schutz vor Naturgefahren und bewirtschaftet die kantonseigenen Wälder.

www.be.ch/wald

Kontakt

Wir freuen uns, Sie persönlich kennenzulernen! Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen online bis am 17. Januar 2021. Weitere Auskünfte erteilen Martin Staedeli, Bereichsleiter Waldwirtschaft, Telefon 031 633 46 20 oder Johann Kurtz, Leiter Waldabteilung Voralpen, Telefon 031 633 50 96.

Ihr Arbeitsort

twitter.com/kanton_bern

www.facebook.com/ktbern

www.youtube.com/user/KantonBernSchweiz

www.instagram.com/bern_berne

Add review

Enter your rating for the company Kanton Bern here!

Rating submitted