Loading

20 similar job(s) found

Loading

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter Projekte Digitalisierung

add review
Rating submitted
Kantonale Verwaltung Luzern
Dienststelle Gymnasialbildung
Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter Projekte Digitalisierung

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter Projekte Digitalisierung

Ihre Aufgaben

  • Sie leiten Projekte und Arbeitsgruppen im Bereich der Digitalisierung zu infrastrukturellen, informatischen, organisatorischen und pädagogischen Themen.
  • Sie betreuen thematische Dossiers und Digitalisierungsprojekte in enger Zusammenarbeit mit anderen Fachstellen und sind im engen Austausch mit den Kantonsschulen des Kantons Luzern.
  • Sie übernehmen eine wichtige Funktion in der Schnittstelle zwischen Schulen und Projektgruppen.
  • Im Kernteam der Dienststelle Gymnasialbildung Services unterstützen Sie die Dienststellenleitung: Sie übernehmen die schulübergreifende Koordination und vertreten diese in den einzelnen Digitalisierungsprojekten, erkennen einerseits die alltäglichen Bedürfnisse der Schulen und nehmen andererseits die strategische Optik ein.
  • Sie erstellen Evaluationen und Statistiken, recherchieren, redigieren Texte und nehmen Kalkulationen vor.
  • Sie erarbeiten Berichte und Sachvorlagen zuhanden der politischen Behörden.
  • Sie vertreten die anderen wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen in ihren Dossiers.

Ihr Profil

  • Universitärer Master oder vergleichbarer Abschluss vorzugsweise in Betriebswirtschaft, Pädagogik oder Projektmanagement und eine umfangreiche Zusatzausbildung in diesen Bereichen oder Digitalisierung
  • Erfahrung in der Leitung von Digitalisierungsprojekten
  • Hohes Interesse für die aktuellen Entwicklungen im Bereich Digitalisierung im Schulbereich
  • Affinität zu informatischen Themen
  • Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Erfahrung im Bildungswesen
  • Konzeptionelles Denken, Organisationstalent und eine zielorientierte Arbeitsweise
  • Persönlichkeit mit klarer, überzeugender Kommunikation und einem guten Zugang zu externen Partnern
  • Freude an der Zusammenarbeit im Team
  • Sprachlich gewandt und zügig im Verfassen von Texten
  • Selbständige, lösungsorientierte, belastbare Handlungsweise und Flexibilität in komplexem Aufgabengebiet

Ihr Arbeitgeber

1

Bildungs- und Kulturdepartement
Dienststelle Gymnasialbildung
Simon Dörig
Dienststellenleiter

+41 41 228 53 54
https://www.lu.ch/

Overall rating

3,5

Based on 2 reviews

2,0 Career / Further education
2,0 Salary / Social benefits
1,0 Work-life balance
1,0 Management

Add review

Enter your rating for the company Kantonale Verwaltung Luzern here!

Rating submitted