Loading

16 similar job(s) found

Loading

Wissenschaftliche/r Projektleiter/in Big Data

armasuisse ar

 
Thun, Zürich oder Lausanne
add review
Rating submitted
armasuisse ar
Das Bundesamt für Rüstung armasuisse sucht:
Wissenschaftliche/r Projektleiter/in Big Data

Wissenschaftliche/r Projektleiter/in Big Data

80 - 100% / Thun, Zürich oder Lausanne

armasuisse.
Sicherheit für die Schweiz - heute und morgen

Sie haben eine nachgewiesene Arbeitserfahrung bei der Entwicklung, Installation, und Konfiguration von Big Data Architekturen, arbeiten selbständig und haben Freude an vorderster Front der Technologie dabei zu sein? Dann sind Sie bei uns richtig!

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung, Installation, Konfiguration, Test und Wartung von Big Data Architekturen* und Infrastrukturen (Kafka, Hadoop, Spark, Kubernetes, etc.)
  • Leitung und Durchführung von technischen und wissenschaftlichen Projekten im Cyber-Defence Campus
  • Forschung und Vertretung des Fachgebietes an internationalen Fachkongressen und Konferenzen
  • Analysieren und erkennen von neuen Big Data Architekturen und ableiten der Proof- f-Concepts zur Validierung
  • Technische Beratung von Entscheidungsträgern beim Aufbau von Big Data Umgebungen

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss (vorzugsweise mit PhD) in Informatik oder Kommunikationstechnik
  • Mehrjährige Erfahrung bei der Definition und Implementierung von komplexen Big Data Umgebungen
  • Ausgeprägte intrinsische Motivation, schnelles Einarbeiten in neue Technologien, Neugierde und hohe Innovationsbereitschaft
  • Aktive Kenntnisse in zwei Amtssprachen sowie in Englisch und passive Kenntnisse in der dritten Amtssprache
  • Erfahrung in der Leitung anspruchsvoller Projekte in einem hoch technologischen Umfeld

Zusätzliche Informationen

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an
Dr. Gérôme Bovet,
Tel.: +41 58 468 27 15
Email: Klicken und Email senden

Anmeldefrist: 09. Februar 2022

Über uns

armasuisse ist das Kompetenzzentrum des Bundes für die Beschaffung von komplexen und sicherheitsrelevanten Systemen und Gütern sowie für das Technologie- und Immobilienmanagement.

Der Kompetenzbereich Wissenschaft und Technologie (W+T) ist zuständig für die wissenschaftliche Beurteilung von Technologieaspekten militärischer Systeme auf ihrem Lebensweg, führt Risikoanalysen durch und erstellt Sicherheitskonzepte. Ferner ist W+T im Auftrag des VBS verantwortlich für die Forschung in Technologiebereichen mit Relevanz für die Sicherheitspolitik der Schweiz.

Feuerwerkerstrasse 39, 3602 Thun

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Frauen sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Ihre Bewerbungen sind deshalb besonders willkommen.

Subscribe to jobs of this company Subscribe to jobs of this company
Loading

Add review

Enter your rating for the company armasuisse ar here!

Rating submitted