Loading

20 emploi(s) similaire(s) trouvé(s)

Loading

Kinderbetreuer/in im Stundenlohn ca. 70%

évaluer
Avis soumis
Die AOZ ist mit rund 1'000 Mitarbeitenden seit vielen Jahren im Auftrag des Bundes, der Kantone, der Stadt Zürich und diverser Gemeinden im Migrations- und Integrationsbereich tätig.
Kinderbetreuer/in im Stundenlohn ca. 70%

Kinderbetreuer/in im Stundenlohn ca. 70%

Ihre Aufgaben

  • Förderung der Kinder ihrem Alter und Entwicklungsstand entsprechend: rhythmisches und freies Spielen, Singspiele, basteln, malen und Geschichten erzählen
  • Gewährleisten der Sicherheit sowie des Wohlergehens der Kinder während den Betreuungszeiten
  • Organisation der Übergabe der Kinder zu Beginn und am Schluss der Betreuung
  • Austausch und Besprechungen innerhalb des Kinderbetreuungsteams
  • Übernahme von Stellvertretungen innerhalb des Kinderbetreuungsteams

Ihr Profil

  • Ausbildung als Spielgruppenleiter/in oder gleichwertige Ausbildung
  • Weiterbildung im Bereich der frühen Sprachförderung von Vorteil
  • Erfahrung in der Betreuung von Kleinkindern
  • Kommunikative und empathische Persönlichkeit, welche in Bezug auf interkulturelle Fragestellungen, Sprachförderung und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Eltern sensibilisiert ist
  • Sehr gute mündliche Deutschkenntnisse

Ihre Perspektiven

Es erwartet Sie ein verantwortungsvolles, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem spannenden und dynamischen Umfeld.

Ihr Arbeitsort

Kontakt

Monika Nielsen
Programmleiterin
T 044 415 60 30

Die AOZ

Die AOZ führt Basiskurse Deutsch und Integration mit Kinderbetreuung in Wetzikon durch. Ein Kursmodul dauert 8 Wochen mit insgesamt 140 Lektionen. Die Kurse finden vormittags und nachmittags statt. Die Kinder werden während der Unterrichtszeit betreut (Montag bis Freitag 08:20 Uhr bis 11:40 Uhr und 13:20 bis 16:40 Uhr).

Stellenantritt: per 1. Dezember 2020

Arbeitspensum: die ersten 4 Monate ca. 70%, danach flexibles Pensum

AOZ

Ajouter une évaluation

Entrez ici votre évaluation de l'entreprise AOZ!

Avis soumis