Loading

20 emploi(s) similaire(s) trouvé(s)

Loading

Mitarbeiter Verfahrens- Lüftungstechnik

SKAN AG

 
Allschwil
SKAN AG

1968 als Handelsunternehmen für skandinavische Laborausrüstungen gegründet, ist SKAN mittlerweile Weltmarktführer im Fachbereich Isolatorenbau für aseptische Anwendungen. Eine unserer Kernkompetenzen liegt in der Fabrikation von Prozessisolatoren für die pharmazeutisch-aseptische Herstellung. Selbst komplexeste Kundenanforderungen können erfüllt werden, dank der Experten, die in unseren hauseigenen Laboren an innovativen Lösungen rund um die Isolatortechnologie forschen. 

Mitarbeiter Verfahrens- Lüftungstechnik

Aufgaben

  • PID Erstellung von Luftaufbereitungs-Anlagen (Kühlen, Heizen, Trocknen, Befeuchten)
  • Auslegung von Anlagen und Erstellung von Spezifikationen während der Designphase
  • Fachliche und preisliche Angebotsprüfung der Lieferanten
  • Umsetzung der Anforderungen von Kunden und Behörde
  • Koordination der Schnittstellen zu Fremdsystemen und anderen am Gesamtprojekt beteiligte Firmen
  • Ausarbeitung von kundenspezifischen Lösungen für komplexe Anforderungen in Zusammenarbeit mit den technischen Abteilungen
  • Überwachung und Begleitung der Herstell- und Inbetriebnahmephasen
  •  Verfahrenstechnische Begleitung von Projekten von der Vertragsprüfung bis zur Qualifizierung
  • Umsetzung der Anforderungen von Kunden und Behörden (GMP - Good Manufacturing Practice)
  • Prozessverbesserungen durchführen

Hardskills

  • Ingenieurstudium Verfahrenstechnik oder eine abgeschlossene Ausbildung zum Techniker (HLS) 
  • Berufserfahrung in der Planung und der Ausführungsüberwachung im Bereich Lüftungstechnik 
  • Erfahrung im pharmazeutischen Umfeld von Vorteil 
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Deutsch und Englisch verhandlungssicher

Softskills

  • Begeisterungsfähigkeit für die Themen Sanitär - Heizung - Lüftung und Interesse an innovativen Technologien
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Hohes Qualitätsstreben
  • Strukturierte, prozessorientierte Arbeitsweise

Wir bieten

  • Eine offene und kollegiale Unternehmenskultur
  • Freiraum für Ideen
  • Teilnahme an Sport und Freizeitangeboten
  • Förderung durch Weiterbildung, insbesondere an unserer SKAN Academy
  • Intensive und joborientierte Einarbeitung
  • Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien
  • Offene Kommunikationspolitik
  • 5 Wochen Ferien und Möglichkeit auf weitere Ferientage

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Marina Mitulla.

SKAN AG