Loading

20 emploi(s) similaire(s) trouvé(s)

Loading

Oberärztin / Oberarzt 80-100 %

évaluer
Avis soumis
  • Sicherstellung der Aufnahme von Patientinnen und Patienten mit Diagnosen aus dem gesamten psychiatrischen Spektrum
  • medizinisch-psychiatrische Behandlung unserer stationären Patienten
  • Zusammenarbeit und Koordination der Behandlung im interprofessionellen Team
  • Beteiligung am oberärztlichen Dienstsystem
  • enge Kooperation mit in- und externen Partnern
  • fachliche und organisatorische Führungsaufgaben, Projekt- und Gremienarbeit
Oberärztin / Oberarzt 80-100 %

11

Oberärztin / Oberarzt 80-100 %

Zentrum für Alterspsychiatrie

  • Sie verfügen über einen Facharzttitel in Psychiatrie und Psychotherapie (bzw. befinden sich auf Facharztniveau), vorzugsweise mit Schwerpunkttitel Alterspsychiatrie-Psychotherapie oder über einen Facharzttitel Innere Medizin, Allgemeinmedizin oder Neurologie mit ausgewiesenen Erfahrungen in der Versorgung von Personen mit psychischen Störungen.Von Vorteil ist ein Schwerpunktitel Geriatrie oder eine dahingehende Ausbildung
  • Sie verfügen über ein eidgenössisches Arztdiplom oder eine MEBEKO-Anerkennung
  • Sie schätzen die Arbeit in interdisziplinären Teams, verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe, arbeiten selbständig und verantwortungsbewusst
  • Sie verfügen über Führungskompetenzen und haben Freude an der konzeptuellen Weiterentwicklung von Behandlungen
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse

Die Stelle ist zum 01. Januar 2021 oder nach Vereinbarung zu besetzen

Die Psychiatrie Baselland (PBL) ist eine führende psychiatrische Institution in der Nordwestschweiz. Sie ist ein öffentlich-rechtliches Unternehmen im Eigentum des Kantons Basel-Landschaft und behandelt mehr als 10'000 Patientinnen und Patienten pro Jahr. Hauptsitz ist Liestal. Die PBL zählt fast 1'000 Mitarbeitende; davon sind mehr als 100 Auszubildende in Gesundheits-, sozialen und handwerklichen Berufen. Für die ärztliche Ausbildung ist sie nach den FMH-Kriterien als A-Dienst anerkannt. Zahlreiche Mitarbeitende an den acht Standorten im Kanton sind in Teilzeitpensen angestellt.

Die Psychiatrie Baselland therapiert Kinder, Jugendliche und Erwachsene bis ins hohe Alter. Das Angebot umfasst ambulante, teilstationäre und stationäre Leistungen, forensische und andere psychiatrische Gutachten, Beratung und Information. Psychisch und mehrfach behinderte Menschen unterstützt die Institution mit Betreuung, Beherbergung und Arbeitsintegration; sie führt Wohnheime und bietet oder vermittelt Arbeitsplätze für Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung. Ihr Erfolg gründet auf einer beziehungs- und gesprächsorientierten psychotherapeutischen Psychiatrie.

Wir bieten Ihnen eine selbständige, interessante und vielseitige Arbeit in einem lebhaften Betrieb und menschenfreundlichen Umfeld. Sie arbeiten in einem motivierten Team, das Sie bei Anliegen rund um Ihre Tätigkeit unterstützt. Unser gegenseitiger Umgang ist durch Wertschätzung geprägt. Unsere Mitarbeitenden fördern wir und ermöglichen ihnen, ihr Potenzial bestmöglich zu entfalten.

https://www.pbl.ch/jobs-bildung/vorteile-fuer-mitarbeitende/

Dr. med. Silvia Tenés Reino
Chefärztin Zentrum für Alterspsychiatrie
+41 61 553 52 81

Bienentalstrasse 7, 4410 Liestal

Liestal / Zofingen / Münchenstein / Niederdorf / Reinach BL / Binningen / Bruderholz

Evaluation globale

5,0

Sur 1 évaluations

Opportunités de carrière / Formations continues
Salaire / Prestations sociales
Equilibre vie professionnelle-vie privée
Management

Ajouter une évaluation

Entrez ici votre évaluation de l'entreprise Psychiatrie Baselland!

Avis soumis