Loading

18 Durée terminée emplois à Aarburg trouvés

S'abonner à cette recherche
Veuillez compléter
Loading
En soumettant ce formulaire, vous acceptez nos Conditions générales et notre Déclaration sur la protection des données.
Veuillez vérifier votre compte email pour compléter l'enregistrement.
Alerte d’emploi
Loading
Alerte d’emploi
Loading

Emplois par villes

D'autres emplois contenant le mot-clé Durée terminée sont disponibles dans les villes suivantes:

Loading

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (60–80 %) Innovation und Diversität

évaluer
Avis soumis
Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (60–80 %) Innovation und Diversität


Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW umfasst neun Hochschulen mit rund 12'000 Studierenden. Am Institut für Kooperationsforschung und -entwicklung der Hochschule für Angewandte Psychologie ist per 01.01.2020 oder nach Vereinbarung folgende Stelle mit Arbeitsort Olten zu besetzen:


Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (60–80 %)
Innovation und Diversität

Ihre Aufgaben:


Im Rahmen Ihrer Mitarbeit im Projekt „Women & Diversity in Innovation“ erarbeiten Sie in Kooperation mit Unternehmen aus Industrie und Dienstleistung der Schweiz ein Massnahmenset für die Förderung von Diversität im Bereich Forschung und Innovation. Sie übernehmen folgende Aufgaben:

  • Begleitung von KMU und Grossunternehmen bei der Auswahl und Umsetzung ausgewählter Massnahmen und Instrumente
  • Mitarbeit im Projekt im Bereich Kommunikation und Wissenstransfer (inkl. Vorträge/Publikationen etc.).
  • Unterstützung bei weiteren Forschungs- und Entwicklungsprojekten zum Thema „Arbeit und Organisation“

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.
Ihr Profil:


Sie verfügen über einen Master­abschluss in Psychologie und besitzen Kenntnisse im Bereich Inno­vation und Diversität. Weiter haben Sie bereits Erfahrungen in der Zusammen­arbeit mit Unter­nehmen und haben schon teil­verantwortlich an Projekten im Bereich Forschung und Entwicklung mitgewirkt. Sie verfügen über sehr gute Englisch­kenntnisse und sehr gutes Kommu­nikations­geschick. Zudem bringen Sie die Fähigkeit zum selbst­ständigen, engagierten und zuver­lässigen Arbeiten im Team ein. Ihren Lebens­mittel­punkt haben Sie in der Schweiz oder sind bereit, ihn hierhin zu verlegen.

Unser Angebot: Wir bieten Ihnen ein dynamisches wissen­schaftliches Umfeld in einem inter­disziplinären Team. Sie gewinnen Erfahrungen in anwendungs­orientierter Forschung mit Blick auf aktuellste Themen im Bereich Arbeit, Organisation, Inno­vation und in der projekt­orientierten Zusammen­arbeit mit hoch inno­vativen Unter­nehmen. Wir unterstützen Sie beim Erwerb wichtiger Kompetenzen für die Arbeit in einem modernen Hoch­schul­betrieb (nationale und inter­nationale Vorträge, Publikationen, inter­nationale Zusammen­arbeit etc.).

Ihre Bewerbung
können Sie Yvonne Rüegsegger, HR-Verantwortliche, bis zum 05.12.2019 online über nachfolgenden Button zukommen lassen. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern Prof. Dr. Brigitte Liebig, Professorin für Angewandte Psychologie, E-Mail: brigitte.liebig@fhnw.ch.

www.fhnw.ch/psychologie


Jetzt online bewerben

Evaluation globale

5,0

Sur 2 évaluations

Opportunités de carrière / Formations continues
Salaire / Prestations sociales
Equilibre vie professionnelle-vie privée
Management

Ajouter une évaluation

Entrez ici votre évaluation de l'entreprise Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW!

Avis soumis