Loading

68 50% emplois à Bottmingen trouvés

S'abonner à cette recherche
Veuillez compléter
Loading
En soumettant ce formulaire, vous acceptez nos Conditions générales et notre Déclaration sur la protection des données.
Veuillez vérifier votre compte email pour compléter l'enregistrement.
Alerte d’emploi
Loading
Alerte d’emploi
Loading

Emplois de 50%

Concilier travail et vie de famille, voici le désir de beaucoup de personnes. Pour cette raison des postes avec un taux d'occupation de 50% sont très populaires. Grace à un travail à temps partiel, vous ne perdez pas la connexion avec le monde professionnel, et vous pouvez en même temps vous consacrez à votre famille. Selon les industries et les professions, les postes à 50% sont plus faciles à trouver. Parfois deux personnes sont recherchées dans les annonces d’emploi, qui aimeraient partager un taux d'occupation de 50%. En Suisse, les industries dans lesquelles le travail à temps partiel est populaire sont la vente, les emplois de commerces ou la gastronomie. En outre, l'administration publique annonce régulièrement des postes à 50%.

Publier maintenant une offre d'emploi de 50%

Emplois par villes

D'autres emplois contenant le mot-clé 50% sont disponibles dans les villes suivantes:

Loading

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Schwerpunkt Organisationaler Wandel (50-60 %)

évaluer
Avis soumis
Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Schwerpunkt Organisationaler Wandel (50-60 %)


Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW umfasst neun Hochschulen mit rund 12'000 Studierenden. Am Institut Sozialplanung, Organisationaler Wandel und Stadtentwicklung der Hochschule für Soziale Arbeit ist per 01.03.2020 folgende Stelle mit Arbeitsort Muttenz zu besetzen:


Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Schwerpunkt Organisationaler Wandel (50-60 %)

Ihre Aufgaben:


Der Schwerpunkt „Organisationaler Wandel“ des Instituts Sozialplanung, Organisationaler Wandel und Stadt­entwicklung zeichnet sich durch einen hohen Praxisbezug und gruppen­dynamischen Ansatz aus. Der „MAS Change und Organisations­dynamik“ hat sich als Beratungs- und Führungs­kräfte­weiter­bildung ebenso fest etabliert wie die Change-Tagung, die alle zwei Jahre stattfindet. Diese Produkte sollen auf hohem Niveau weiter­geführt und aus­ge­baut werden. Hierfür suchen wir ab März 2020 oder früher eine/n wissen­schaft­liche/n Mitarbeiter/in für folgende Aufgaben: fachliche Koordination von Kursinhalten, Ausschreibungen und Kurs­angeboten auf Flyern, Homepage etc. sowie weiteren schriftlichen Dokumen­tationen; Umsetzung eines profes­sionellen Aussen­auftritts des MAS-Programms auf Social-Media-Kanälen (neue Medien / Blog / LinkedIn / XING) sowie Durch­führung von Informations­anlässen; Unterstützung bei der Change-Tagung, darunter Pflege und Ausbau des Netzwerks, Koordination der Mitwirkenden sowie Unter­stützung bei den Veröffent­lichungen. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet.

Ihr Profil:


Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozial­wissen­schaften, insb. Soziale Arbeit, oder sind in einem laufenden Master-Studiengang eingeschrieben. Gute sprachliche Ausdrucks­fähigkeit, Computer­kenntnisse sowie sicherer Umgang mit dem Microsoft Office-Paket (Word, PowerPoint, Excel) und neuen Medien zeichnen Sie aus. Idealerweise verfügen Sie bereits über Erfah­rung in Öffent­lich­keits­arbeit, Tagungs­moderation sowie in der Aus- und Weiter­bildung – wenn möglich, haben Sie bereits eigene Erfahrung in gruppen­dyna­mischen Weiter­bildungen gesammelt. Berufs­erfahrung in einem Handlungs­feld der Sozialen Arbeit sowie in Beratungs­tätigkeiten ist von Vorteil. Zentrale Punkte sind Interesse an der Entwicklung im Bereich Gruppen­dynamik und Beratung, eine offene, neugierige und forschende Haltung, ausgeprägte Kooperations- und Kommu­nikations­fähigkeit sowie eigenständiges Arbeiten und Einsatz­bereitschaft.

Ihre Bewerbung
können Sie Evelyne Christen, Personalverantwortliche, bis zum 08.11.2019 online über nachfolgenden Button zukommen lassen. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern Prof. Dr. Olaf Geramanis, Projektleiter, T +41 61 228 59 74.

www.fhnw.ch/soziale-arbeit


Jetzt online bewerben

Evaluation globale

5,0

Sur 1 évaluations

Opportunités de carrière / Formations continues
Salaire / Prestations sociales
Equilibre vie professionnelle-vie privée
Management

Ajouter une évaluation

Entrez ici votre évaluation de l'entreprise Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW!

Avis soumis