Loading

2322 emplois à Eschen trouvés

Alerte d’emploi
S'abonner à cette recherche
Veuillez compléter
Loading
En soumettant ce formulaire, vous acceptez nos Conditions générales et notre Déclaration sur la protection des données.
Veuillez vérifier votre compte email pour compléter l'enregistrement.
Alerte d’emploi Alerte d’emploi
Loading
Alerte d’emploi Alerte d’emploi
Loading
Loading
Trouvé sur le web

Chefarzt onkologische Rehabilitation/ stellvertretender Departement-Leiter Innere Medizin (100%)

Klinik Gais AG

 
Gais
évaluer
Avis soumis
Die Kliniken Valens sind mit fünf stationären und zwei ambulanten Standorten ein

etablierter Anbieter am Rehabilitationsmarkt. Mit über 500 Betten und ca. 1100 Mitarbeitenden

gehört die Gruppe zu den führenden Rehabilitationsanbietern der Schweiz.

Die Klinik Gais bietet im Departement Innere Medizin (Leitung Prof. Dr. med. J.-P.

Schmid) internistische, onkologische und kardiologische Rehabilitation an. Im Bereich

Psychosomatik/Psychiatrie werden Leistungen der psychosomatischen Rehabilitation

und der Psychiatrie angeboten. Die Klinik Gais AG verfügt über 200 Betten und

beschäftigt rund 300 Mitarbeitende.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine/n
Ihre Aufgaben:
  • Weiterer Ausbau und Positionierung als eines der führenden integrierten onkologisch-rehabilitativen Zentren der Schweiz
  • Betreuung der stationären und ambulanten Patienten aus dem gesamten onkologisch-rehabilitativen Spektrum mit klinischer und qualitativer Endverantwortung
  • Weiterentwicklung des medizinischen Behandlungsangebots nach den neuesten Erkenntnissen der klinischen Wissenschaften
  • Konstruktive und enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den andere medizinischen Bereichen sowie der Therapie und der Pflege
  • Vernetzung und Austausch mit unseren Zuweisern und Partnern
  • Umsetzung der Ziele und Strategien der Stiftung Kliniken Valens am Standort Gais
  • Organisation, Koordination und Führung der Abteilung onkologische Rehabilitation
  • Förderung der Weiterbildung und Nachwuchsplanung im ärztlichen Bereich
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Facharztausbildung in Medizinischer Onkologie oder abgeschlossene Facharztausbildung in Physikalischer Medizin und Rehabilitation mit ausgewiesenen Kenntnissen in onkologischer Rehabilitation
  • Weiter-/Fortbildung in onkologischer Rehabilitation
  • Fundierte onkologisch-rehabilitative Berufserfahrung sowie Führungserfahrung
  • CAS in Leadership oder eine entsprechende Managementweiterbildung von Vorteil
  • Interesse an Wissenschaft und Forschung von Vorteil
  • Offener und kommunikativer Führungsstil
  • Hohe Fach-, Sozial- und Selbstkompetenz
  • Belastbar und flexibel
Ihre Zukunft bei uns:
  • Neu und sehr schön gebaute bzw. sanierte Klinik im Herzen des Appenzellerlandes
  • Umfassende Gestaltungsmöglichkeiten
  • Innovatives und zukunftsorientiertes Unternehmen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit professionellen, starken und motivierten Teams
  • Zentrale und koordinierende Funktion, in welcher Sie sich fachlich sowie persönlich weiterentwickeln können
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Anstellungsbedingungen sowie grosszügige Nebenleistungen

Ihre Ansprechperson für Fragen:

Herr Dr. med. Till Hornung, CEO Stiftung Kliniken Valens, Tel. +41 81 303 11 37 oder

Prof. Dr. med. Stefan Bachmann, Ärztlicher Direktor Allgemeine Innere Medizin und

Rehabilitation, Stiftung Kliniken Valens, Tel. +41 81 303 14 12