Loading

229 Agriculture emplois trouvés

S'abonner à cette recherche
Veuillez compléter
Loading
En soumettant ce formulaire, vous acceptez nos Conditions générales et notre Déclaration sur la protection des données.
Veuillez vérifier votre compte email pour compléter l'enregistrement.
Alerte d’emploi
Loading
Alerte d’emploi
Loading
Loading

Projektmanagerin / Projektmanager

évaluer
Avis soumis
Arbeitsort: Luzern / Pensum: 80 - 100%

Das Departementssekretariat des Bau-, Umwelt- und Wirtschaftsdepartements ist die Drehscheibe zwischen Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit. Es unterstützt die Departementsleitung bei der politischen, fachlichen und betrieblichen Führung in allen Themenbereichen des Departements.

Das Departementssekretariat sucht per sofort oder nach Vereinbarung eine/n
Projektmanagerin / Projektmanager
  • In dieser Funktion unterstützen Sie die Departementsleitung bei der Führung von Themen und Projekten mit grosser politischer oder inhaltlicher Tragweite aus dem gesamten Aufgabenbereich des Bau-, Umwelt- und Wirtschaftsdepartements.
  • Sie übernehmen unter Einbezug und Mitwirkung der verschiedenen internen und externen Akteure und Anspruchsgruppen die Koordination – und bei Bedarf auch die Leitung – von departementalen Themen und Projekten mit hohem Abstimmungsbedarf und sind dabei zentrale Ansprechperson für alle Beteiligten. 
  • Als Vertreter des Departements nehmen Sie Einsitz in themenübergreifende Fachgremien und bringen die koordinierende und abgestimmte Gesamtsicht ein.
  • Sie erstellen bei Themen, die das Bau, Umwelt und Wirtschaftsbereich betreffen, konsolidierte Stellungnahmen zuhanden des Bundes, der Nachbarkantone oder anderer Departemente.
  • Sie sind unterstützend tätig bei der Beantwortung von parlamentarischen Vorstössen sowie bei der Begleitung von Geschäften des Bundesparlaments und der interkantonalen Konferenzen im Zuständigkeitsbereich des Bau-, Umwelt- und Wirtschaftsdepartementes. 
  • Sie sind die kantonale Koordinationsstelle für Programmvereinbarungen mit dem Bund in verschiedenen Themenbereichen des Bau-, Umwelt- und Wirtschaftsdepartementes.

  • Voraussetzung für diese anspruchsvolle Stabsfunktion ist ein Hochschul- oder Fachhochschulabschluss, vorzugsweise im Ingenieurwesen, in der Raumplanung oder im juristischen oder betriebswirtschaftlichen Bereich.
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse und Erfahrung in der Lösung von komplexen und vernetzten Aufgaben und konzeptionellen Fragestellungen, namentlich in den Bereichen Raumentwicklung, Regionalpolitik, Mobilität, Landwirtschaft, Wald, Natur, Landschaft, Umwelt und Energie.
  • Die Ausübung dieser interessanten Tätigkeit erfordert eine flexible und dienstleistungsorientierte, aber auch durchsetzungsstarke und verhandlungssichere Persönlichkeit mit ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten und einem sicheren Umgang mit der deutschen Sprache.
  • Sie zeichnen sich durch eine selbständige, gut organisierte und qualitätsorientierte Arbeitsweise mit ziel- und lösungsorientiertem Handeln aus und können sich selbstbewusst in Gremien, Projektgruppen und politischen Behörden einbringen. Ihr kommunikatives Geschick hilft Ihnen dabei, verschiedene Interessen zusammen zu bringen und zukunftsfähige Lösungen gemeinsam zu erarbeiten.
  • Was für den Erfolg dieser Stelle unabdingbar ist: Interesse an und Vertrautheit mit Fragestellungen der öffentlichen Hand, ein politisches Sensorium sowie eine hohe inhaltliche Affinität für die Themen des Bau-, Umwelt- und Wirtschaftsdepartementes.


Bau-, Umwelt- und Wirtschaftsdepartement
Projekte
Susanne Bäurle-Widmer
Leiterin Projekte

+41 41 228 50 52
www.buwd.lu.ch

Evaluation globale

5,0

Sur 1 évaluations

Opportunités de carrière / Formations continues
Salaire / Prestations sociales
Equilibre vie professionnelle-vie privée
Management

Ajouter une évaluation

Entrez ici votre évaluation de l'entreprise Kantonale Verwaltung Luzern!

Avis soumis