Loading

5 Entwicklungsingenieur Stellen in Biel gefunden

Diese Jobsuche abonnieren
Bitte ausfüllen
Loading
Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit unseren AGB und der Daten­schutz­erklärung einverstanden.
Bitte überprüfen Sie Ihren E-Mail Account, um die Anmeldung abzuschliessen.
Stellenbenachrichtigung
Loading
Stellenbenachrichtigung
Loading

Entwicklungsingenieur Jobs in Biel

Auf diesen Seiten möchten wir Jobsuchende dabei unterstützen, Jobs in Biel zu finden, die ihren Vorstellungen entsprechen. Biel hat mehr als 50.000 Einwohner und ist damit eine der Metropolen am Bielersee. Als wirtschaftliches Zentrum der Region bietet Biel vielfältige Stellen für diverse Branchen, Qualifikationsstufen und Berufe an. Offene Stellen in Biel finden Jobsuchende beispielsweise in der Uhrenindustrie. Bekannte Nobelmarken wie Rolex, Omega oder Maurice Lacroix werden in der Stadt gefertigt. Ebenso wie durch den weltgrößten Uhrenhersteller Swatch unterbreiten auch eine ganze Reihe mittelständischer Uhrenmanufakturen regelmäßig Stellenangebote in Biel. Augenmerk bei der Jobsuche sollten Sie aber auch auf die Präzisionsmechanik und die Medizinaltechnik legen. Beide Branchen sind traditionell ebenso wie die Uhrenindustrie in Biel ansässig. Und nicht zuletzt ist die Maschinenbaubranche ein großer Arbeitgeber in Biel. Mittlerweile wurde aber auch in Biel der Wandel zum Dienstleistungssektor vollzogen, sodass in diesem Bereich immer wieder offene Stellen angeboten werden. In jüngster Zeit entstanden durch die Ansiedlung großer Unternehmen der Telekommunikationsbranche und der Internet- und Medienwirtschaft auch immer mehr Jobs in der Kommunikationsindustrie, dem neuen wichtigen Standbein von Biel. Wenn Sie nach passenden Jobs in Biel suchen, dann sind Sie auf den Webseiten von Jobscout24.ch an der richtigen Stelle. Stöbern Sie in unseren vielfältigen Stellenangeboten.

Jetzt eine Stelle in Biel inserieren

Jobs nach Städten

Stellen zum Suchbegriff Entwicklungsingenieur finden sich auch in folgenden Orten:

Loading

Head of Technology in the area of thin film coating (m/f, 100%)

bewerten
Bewertung abgegeben

Blösch AG, a Swiss technology company, is looking for a dedicated

Head of Technology in the area of thin film coating (m/f, 100%)

Für deutschen Text bitte runterscorllen *** texte en français ci-dessous

 

As a Swiss technology company with 115 employees, Blösch AG develops and produces authentic high-end coating solutions, coated components and tailor-made complete solutions. Our customers include the watch, tool and machine industry as well as companies from the medical, laser optics, sensor and aerospace sectors. Since its foundation in 1947, Blösch has combined a culture of innovation with the values of a family business. A recipe for success to which Blösch owes its international reputation: As part of the multinational BCI Blösch Group with around 370 employees worldwide, Blösch has established itself as a technology leader in several markets.

As the Head of Technology of Blösch AG you will be responsible for the development and industrialization of processes and applications as well as for the technology transfer to our sister company LISS in Czech Republic. Your scope ranges from the development of new process and applications to internal process optimization. You fulfill this role not only as a technology manager but also as a senior development engineer, which means that you are executing some of the development tasks yourself with a hands-on and production-oriented mentality. You will mainly concentrate on the development of PVD and PECVD coating processes as well as precision electroplating and related treatments.

Our broad technology portfolio offers you an interesting and demanding field of application, ranging from optical and metallic PVD to decorative and functional DLC coatings. You will carry out your work in the form of projects as well as support for our three business divisions and thus operate in a dynamic, technology-driven industrial environment. The fields of application range from luxury watch industry to 3D endoscopy and from laser optics to tribological coatings for aerospace industry. This broad field of application of technology is our great strength and offers you an exciting challenge.

You are part of the R&D team and work directly under the Co-CEO and closely together with the Head of Innovation. Within your team of 2-3 junior development engineers, you act as a driving force to motivate, push and realize development projects. You are involved in strategic decisions on technology related subjects and you manage our IP portfolio.

Your duties

  • Development of processes in the field of PVD, PECVD and precision electroplating as well as related treatments (e.g. heat treatments and soldering)
  • Support of business divisions (e.g. technical challenges in production and technical support of business development for large and strategic projects)
  • Project management with focus on the development of processes and applications as well as with external partners (e.g. universities)
  • IP-management (patents and collaboration contracts)

Your profile

  • Technical university degree at Master or PhD level (natural sciences or engineering)
  • Relevant experience in the fields of vacuum and PVD coating technology
  • At least 10 years of professional experience in industry
  • Experience with project management with focus on process and application development
  • Good command of English. Additional knowledge of German or French
  • Willing to travel in Europe (max. 20%), driving license category B advantageous
  • Committed, flexible, team player with "hands-on" mentality

We offer you a dynamic working environment with business activities in various industries. Do you share our ambition to constantly find new ways to develop and efficiently produce authentic high-end products and services for our customers? Then we look forward to receiving your complete application dossier, which you should send by email to our personnel assistant, Isabelle Huguenin (recruiting@bloesch.ch), with the keyword "Head of Technology".

 

***

Deutscher Inserattext:

Als Schweizer Technologieunternehmen mit rund 115 Mitarbeitenden entwickelt und produziert die Blösch AG authentische Beschichtungslösungen, beschichtete Komponenten und massgeschneiderte Komplettlösungen. Zu unseren Kunden zählen die Uhren-, Werkzeug- und Maschinenindustrie sowie Unternehmen aus den Bereichen Medizinaltechnik, Laseroptik, Sensorik, Luft- und Raumfahrt. Seit der Gründung im Jahre 1947 verbindet Blösch eine Kultur der Innovation mit den Werten eines Familienunternehmens. Ein Erfolgsrezept, dem Blösch seine internationale Reputation verdankt: Als Teil der international tätigen BCI Blösch Gruppe mit rund 370 Mitarbeitenden weltweit, hat sich Blösch in mehreren Märkten als Technologieführerin etabliert.

Wir suchen nach Vereinbarung in Grenchen (SO) eine/n engagierte/n Head of Technology im Bereich Oberflächenveredelung (w/m), 100%.

Als Head of Technology der Blösch AG sind Sie für die Entwicklung und Industrialisierung von Prozessen und Anwendungen sowie für den Technologietransfer zu unserer Schwesterfirma LISS in Tschechien verantwortlich. Ihr Aufgabenbereich reicht von der Entwicklung neuer Verfahren und Anwendungen bis hin zur internen Prozessoptimierung. Sie erfüllen diese Rolle nicht nur als Technologiemanager/in, sondern auch als Senior-Entwicklungsingenieur/in, d.h. Sie führen einige der Entwicklungsaufgaben selbst mit einem praxis- und produktionsorientierten Ansatz aus. Dabei konzentrieren Sie sich hauptsächlich auf die Entwicklung von PVD- und PECVD-Beschichtungsverfahren sowie auf die Präzisionsgalvanik und damit verbundene Verfahren.

Unser breites Technologieportfolio bietet Ihnen ein interessantes und anspruchsvolles Anwendungsfeld, das von optischen und metallischen PVD- bis hin zu dekorativen und funktionellen DLC-Beschichtungen reicht. Sie führen Ihre Arbeit in Form von Projekten wie auch als Unterstützung unserer drei Geschäftsbereiche aus und agieren damit in einem dynamischen, technologiegetriebenen Industrieumfeld. Die Anwendungsbereiche reichen von der Luxus-Uhrenindustrie bis zur 3D-Endoskopie und von der Laseroptik bis zu tribologischen Beschichtungen für die Luft- und Raumfahrtindustrie. Dieses breite Anwendungsfeld ist unsere Stärke und bietet Ihnen eine abwechslungsreiche Herausforderung.

Sie sind Teil des F&E-Teams und arbeiten direkt unter dem Co-CEO und eng mit dem Head of Innovation zusammen. Innerhalb Ihres Teams von 2-3 Junior-Entwicklungsingenieuren wirken Sie als treibende motivierende Kraft, um Entwicklungsprojekte voranzutreiben und zu realisieren. Sie sind an strategischen Entscheidungen zu technologiebezogenen Themen beteiligt und verwalten unser IP-Portfolio.

 Ihre Aufgaben

  • Entwicklung von Prozessen im Bereich PVD, PECVD und Präzisionsgalvanik sowie verwandte Verfahren (z.B. Wärmebehandlungen und Löten)
  • Unterstützung der Geschäftsbereiche (z.B. technische Beratung in der Produktion und Unterstützung beim Business Development bei strategischen Projekten)
  • Projektmanagement mit Schwerpunkt auf der Entwicklung von Verfahren und Anwendungen sowie mit externen Partnern (auch akademische Partner)
  • IP-Management (Patente und Kooperationsverträge)

Ihr Profil

  • Technischer Hochschulabschluss auf Master- oder PhD-Niveau (Natur- oder Ingenieurwissenschaften)
  • Einschlägige, mehrjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Vakuum- und PVD-Beschichtungstechnologie
  • Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung in der Industrie
  • Erfahrung im Projektmanagement mit Schwerpunkt auf Verfahren- und Anwendungsentwicklung
  • Gute Englischkenntnisse. Zusätzliche Kenntnisse in entweder Deutsch oder Französisch
  • Reisebereitschaft in Europa (max. 20%), Führerscheinklasse B von Vorteil
  • Engagierter, flexibler Teamplayer mit "hands-on"-Mentalität

Wir bieten ein dynamisches, innovatives Unternehmensumfeld mit sehr vielseitigen Aufgaben und kurzen Entscheidungswegen. Teilen Sie unseren Ehrgeiz, ständig neue Wege zu finden, um authentische High-End-Produkte und Dienstleistungen für unsere Kunden zu entwickeln und effizient zu produzieren? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte per E-Mail an unsere Personalassistentin Isabelle Huguenin (recruiting@bloesch.ch) mit dem Stichwort "Head of Technology" senden.

 

***

Texte en français

En tant qu'entreprise technologique suisse employant 115 personnes, Blösch SA développe et produit d'authentiques solutions de revêtement haut de gamme, des composants revêtus et des solutions complètes sur mesure. Nos clients sont l'industrie horlogère, de machine-outil, ainsi que des industries du secteur médical, de l'optique laser, des capteurs et de l'aérospatiale. Depuis sa fondation en 1947, Blösch allie la culture de l'innovation aux valeurs d'une entreprise familiale. Une recette de succès à laquelle Blösch doit sa réputation internationale : En tant que membre du groupe multinational BCI Blösch Holding SA, qui compte environ 370 employés dans le monde entier, Blösch s'est imposé comme un leader technologique sur plusieurs marchés.

Nous sommes à la recherche d'un / d’une Head of Technology (responsable technologie) dans le domaine du revêtement en couche mince (h/f, 100%).

En tant que Head of Technology de Blösch SA, vous serez responsable du développement et de l'industrialisation des processus et des applications ainsi que du transfert de technologie à notre société sœur LISS en République tchèque. Votre champ d'action s'étend du développement de nouveaux processus et applications à l'optimisation des processus internes. Vous remplissez cette fonction non seulement en tant que manager en technologie mais aussi en tant qu'ingénieur en développement senior, ce qui signifie que vous exécutez vous-même certaines des tâches de développement avec une sens pratique et orientée vers la production. Vous vous concentrerez principalement sur le développement des procédés de revêtement PVD et PECVD ainsi que sur la galvanoplastie de précision et les traitements connexes.

Notre vaste portefeuille de technologies vous offre un champ d'application intéressant et exigeant, allant du PVD optique et métallique aux revêtements DLC décoratifs et fonctionnels. Vous effectuerez votre travail sous forme de projets et de soutien à nos trois divisions commerciales et opérerez ainsi dans un environnement industriel dynamique et axé sur la technologie. Les domaines d'application vont de l'industrie horlogère de luxe à l'endoscopie 3D et de l'optique laser aux revêtements tribologiques pour l'industrie aérospatiale. Ce vaste champ d'application de la technologie est notre grande force et vous offre un défi passionnant.

Vous faites partie de l'équipe de R&D et travaillez directement sous la direction du Co-CEO et en étroite collaboration avec le Head of Innovation. Au sein de votre équipe de 2 à 3 ingénieurs de développement juniors, vous jouez un rôle moteur pour motiver, pousser et réaliser des projets de développement. Vous participez aux décisions stratégiques sur des sujets liés à la technologie et vous gérez notre portefeuille de propriété intellectuelle.

Vos fonctions

  • Développement de procédés dans le domaine de la PVD, PECVD et de la galvanoplastie de précision ainsi que des traitements connexes (p. ex. traitements thermiques et brasage)
  • Soutien aux divisions commerciales (p. ex. défis techniques dans la production et soutien technique au développement des entreprises pour les grands projets stratégiques)
  • Gestion de projets axés sur le développement de processus et d'applications ainsi qu'avec des partenaires externes (par exemple, des universités)
  • Gestion de la propriété intellectuelle (brevets et contrats de collaboration)

Votre profil

  • Diplôme universitaire technique du niveau master ou doctorat (sciences naturelles ou ingénierie)
  • Expérience pertinente dans les domaines de la technologie de revêtement sous vide et PVD
  • Au moins 10 année d'expérience professionnelle dans l'industrie
  • Expérience de la gestion de projets, avec un accent sur le développement de processus et d'applications
  • Bonne maîtrise de l'anglais. Connaissances supplémentaires en français ou en allemand
  • Volonté de voyager en Europe (max. 20%), permis de conduire catégorie B serait un atout.
  • Engagement, flexibilité, esprit d'équipe avec une sens « pratique »

Nous vous offrons un environnement de travail dynamique avec des activités dans divers secteurs. Partagez-vous notre ambition de trouver constamment de nouvelles façons de développer et de produire efficacement des produits et services haut de gamme authentiques pour nos clients ? Alors nous attendons avec impatience votre dossier de candidature complet, que vous enverrez par courriel à notre assistante du personnel, Mme Isabelle Huguenin à l’adresse (recruiting@bloesch.ch), avec le mot-clé "Head of Technology".

Adresse

Blösch AG
Frau Isabelle Huguenin
Personalassistentin
Moosstrasse 68-78
2540 Grenchen
0326542626

Website http://www.bloesch.ch

Grenchen / Granges / Zürich und Ostschweiz

Gesamtbewertung

5,0

Basierend auf 2 Bewertungen

5,0 Karriere / Weiterbildung
5,0 Gehalt / Sozialleistungen
5,0 Work-Life-Balance
3,0 Management

Bewertung hinzufügen

Geben Sie hier Ihre Bewertung für die Firma Blösch AG ab!

Bewertung abgegeben