Loading

12 Internet Stellen in La Chaux-de-Fonds gefunden

Diese Jobsuche abonnieren
Bitte ausfüllen
Loading
Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit unseren AGB und der Daten­schutz­erklärung einverstanden.
Bitte überprüfen Sie Ihren E-Mail Account, um die Anmeldung abzuschliessen.
Stellenbenachrichtigung
Loading
Stellenbenachrichtigung
Loading

Internet Jobs in La Chaux-de-Fonds

Bei der Suche nach Arbeit in La Chaux-de-Fonds lohnt es sich jederzeit, die Stellenangebote bei der Jobbörse JobScout24 im Internet zu studieren. Die Stadt ist vor allem wegen ihrer Uhrenfirmen bekannt, die lange Zeit den industriellen Sektor dominierten. Noch heute haben weltbekannte Unternehmen wie Ebel, Girard-Perregaux oder TAG Heurer hier ihren Sitz. Daneben bieten auch Firmen aus den Branchen der Präzisionsmechanik, Mikromechanik und Elektronik Stellen in La Chaux-de-Fonds. Hinzugekommen sind in den letzten Jahren auch viele lukrative Jobs bei Banken und Versicherungen, in Logistikfirmen, im Bildungs- und Gesundheitswesen sowie in der Verwaltung. Die grösste Stadt des Hochjura, nahe der Grenze zu Frankreich gelegen, präsentiert sich nicht nur als Industrie-, sondern auch als Kulturstandort. Neben dem Uhrenmuseum und dem Kunstmuseum ist La Chaux-de-Fonds vor allem wegen seiner Architektur bedeutsam. Nach einem grossen Brand zu Beginn des 19. Jahrhunderts wurde die Stadt mit rechtwinkligem Grundriss schachbrettartig neu errichtet. Wegen der bis heute erhaltenen einzigartigen Symbiose zwischen Uhrenindustrie und Städtebau wurde La Chaux-de-Fonds 2009 ins Unesco-Welterbe aufgenommen. Darüber hinaus befinden sich in der Stadt auch einige Häuser des berühmten Architekten Le Corbusier, der hier geboren wurde. Wer offene Stellen in La Chaux-de-Fonds sucht, sollte die Seiten von JobScout24 besuchen. Hier finden sich bei der Jobsuche in den Stellenanzeigen jederzeit aktuelle und interessante Angebote.

Jetzt eine Stelle in La Chaux-de-Fonds inserieren
Loading

Collaboratrice scientifique / Collaborateur scientifique

bewerten
Bewertung abgegeben
L'Office fédéral de la statistique OFS recherche:
Collaboratrice scientifique / Collaborateur scientifique
80 - 100% / Neuchâtel

La statistique compte. Pour vous aussi.
L'OFS réalise deux grandes enquêtes auprès des ménages : l'enquête sur le budget des ménages (EBM) qui fournit des informations essentielles sur les dépenses, les revenus et l'épargne des ménages en Suisse et l'enquête sur les revenus et les conditions de vie (SILC) qui fournit des résultats comparables sur le plan européen dans le domaine de la pauvreté, des privations matérielles et du bien-être subjectif. Vous serez responsable pour ces deux enquêtes complexes du passage du CATI (interviews par téléphone) vers CAWI (interview par Internet) et de la modernisation des échanges entre les ménages participants et l'institut/l'OFS.
Vous participerez également à différents travaux de production de ces deux enquêtes.

Vos tâches
  • Responsabilité de la gestion et de la coordination de l'ensemble des travaux pour le passage du CATI (interviews par téléphone) vers CAWI (interview par Internet)
  • Responsabilité du développement des questionnaires en CAWI
  • Implémentation des concepts de modernisation des échanges d'informations entre le ménage et l'institut / l'OFS
  • Tests d'ergonomie, de maniabilité et d'utilisabilité des outils développés quel que soit le support
  • Documentation des travaux

Bewertung hinzufügen

Geben Sie hier Ihre Bewertung für die Firma Bundesamt für Statistik ab!

Bewertung abgegeben