Loading

Weitere Jobangebote:

16 Primarlehrer Stellen gefunden

Primarlehrer Jobs

Ergreift man den Beruf Primarlehrer entscheidet man sich für einen facettenreichen aber auch anspruchsvollen Job. Primarlehrer begleiten und unterstützen Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren auf ihren Lern- und Lebenswegen. Der Berufsalltag im Job eines Primarlehrers ist von abwechslungsreichem Unterricht, von Freiräumen und Autonomie aber auch von hoher Verantwortung geprägt. In den Stellenangeboten der Jobbörsen, zum Beispiel von JobScout24, werden Primarlehrer gesucht, die im Umgang mit Kindern eine hohe Sozial-, Selbst- und Sachkompetenz haben. In der Schweiz haben Primarlehrer mit dem Primarlehrdiplom oder mit dem Bachelor of Arts in Primary Education die Basis für eine weitere Berufskarriere und zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten.

Jetzt eine Stelle als Primarlehrer inserieren

Weitere Jobangebote

Stellen zum Suchbegriff Primarlehrer finden sich auch unter den folgenden Berufen:

Jobs nach Städten

Stellen zum Suchbegriff Primarlehrer finden sich auch in folgenden Orten:

Loading

Kantonale Verwaltung Graubünden

Litzirüti

Original-Inserat ansehen

Lehrperson Primarschule TRZ Valbella, Litzirüti

100% Fachverantwortung 14.02.2019
Lehrperson Primarschule TRZ Valbella, Litzirüti
Die Kantonale Verwaltung - eine moderne Arbeitgeberin für motivierte Mitarbeitende wie Sie.
Lehrperson Primarschule TRZ Valbella, Litzirüti Amt für Migration und Zivilrecht
Karlihof 4
7001 Chur Ihr Aufgabengebiet: Sie helfen beim Aufbau der zentrumsinternen Schule mit und unterrichten Kinder von Asylsuchenden im schulpflichtigen Alter aus verschiedenen Kontinenten bis zum ca. 12 Lebensjahr. Zudem arbeiten Sie in einem kleinen Team von gleichberechtigten Lehrkräften und teilen die anfallenden und sich öfters verändernden Aufgaben untereinander auf. Sie arbeiten konstruktiv und zum Wohle der Schüler zusammen. Ausserdem führen Sie die Kinder an die deutsche Sprache heran und unterrichten den obligatorischen Schulstoff (in Anlehnung an den kantonalen Lehrplan der Volksschule). Das Förderziel ist ein möglicher Schuleintritt in die Volksschule in der Schweiz oder im Heimatland. Unterrichtssprache ist deutsch, Fremdsprachenkenntnisse sind jedoch von Vorteil. Ihr Profil: Sie verfügen über ein anerkanntes Primarlehrerdiplom und haben Freude an einem sich im Aufbau befindenden, lebhaften und immer in Veränderung stehenden Schulbetrieb im Rahmen einer Gesamtschule. Ihre Fremdsprachenkenntnisse helfen Ihnen bei der ersten Kontaktaufnahme zu den Schülern wie auch zu den Eltern. Zudem sind Sie gewohnt, selbstständig und zielorientiert, aber auch im Team zu arbeiten und haben keine Berührungsängste mit Menschen aus anderen Kulturen. Sie schätzen Herausforderungen und Kriseninterventionen betrachten Sie als Chance. Es gelten die üblichen kantonalen Anstellungsbedingungen (kein Vertrag für Lehrpersonen gemäss kantonalem Schulgesetz). Arbeitsumfang: 100 % (Teamteaching möglich) Arbeitsbeginn: 1. August 2019 Arbeitsort: Litzirüti Anmeldefrist: 1. März 2019 Kontaktperson: Rita Reinhardt, Telefon 078 678 28 12, rita.reinhardt@hispeed.ch und Bewerbungsunterlagen an: Barbara Grazia, Telefon 081 257 25 23, barbara.grazia@afm.gr.ch
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Gesamtbewertung

5,0

Basierend auf 1 Bewertungen

Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Work-Life-Balance
Management

Bewertung hinzufügen