Loading

2 Unternehmensjurist Stellen gefunden

Stellenbenachrichtigung
Diese Jobsuche abonnieren
Bitte ausfüllen
Loading
Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit unseren AGB und der Daten­schutz­erklärung einverstanden.
Bitte überprüfen Sie Ihren E-Mail Account, um die Anmeldung abzuschliessen.
Stellenbenachrichtigung Stellenbenachrichtigung
Loading
Stellenbenachrichtigung Stellenbenachrichtigung
Loading

Jobs nach Städten

Stellen zum Suchbegriff Unternehmensjurist finden sich auch in folgenden Orten:

Loading
Im Web gefunden

Unternehmensjurist*in Urheberrecht

bewerten
Bewertung abgegeben
Unternehmensjurist*in Urheberrecht 60 - 80%, Bern
60 - 80%, Bern

Der Rechtsdienst der SRG lenkt das Unternehmen und dessen Mitarbeitende sicher durch das Gesetzes- und Regulierungswerk und sichert die juristische Integrität des Unternehmens.

Das ist Ihr Beitrag
Im Team des Rechtsdienstes engagieren Sie sich für folgende Themen:

  • Rasche Übernahme von Gesamtverantwortung in urheberrechtlichen Verhandlungen (inkl. Tarifverhandlungen und Lizenzverhandlungen) sowie Vertretung von Dossiers in der Geschäftsleitung
  • Betreuen und Weiterentwickeln des SRG-weiten Portfolios von urheberrechtlichen Verträgen und Tarifen
  • Urheberrechtliche Beratung von Projekt- und Linienverantwortlichen; Empfehlungen zuhanden Generaldirektor und Geschäftsleitung
  • Vertretung des Unternehmens vor der ESchK, in interdisziplinären Arbeits- und Fachgruppen sowie in Verbänden
Damit begeistern Sie uns
  • Universitätsabschluss in Rechtswissenschaften, vorzugsweise ein Anwaltspatent und mehrere Jahre Berufserfahrung in einem grösseren Unternehmen, einer Verwertungsgesellschaft oder in einer Anwaltskanzlei
  • Sie verfügen über vertiefte Kenntnisse des Urheberrechts und der verwandten Schutzrechte und bringen Verhandlungserfahrung sowie Praxiserfahrung im Vertrags- und IT-Recht mit
  • Sie haben sehr gute digitale Kenntnisse und eine hohe Affinität für neue Technologien; sie begeistern sich für neue urheberrechtliche Fragen, die sich in diesem Zusammenhang stellen
  • Sie sind eine aufgeschlossene, anpackende und belastbare Persönlichkeit mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit und Kundenorientierung und wissen sich sicher gegenüber verschiedensten Anspruchsgruppen zu bewegen
  • Sie arbeiten gerne pragmatisch und lösungsorientiert, haben analytische, redaktionelle und konzeptionelle Fähigkeiten, verhandeln geschickt und zielstrebig
  • Die Arbeitssprache ist Deutsch oder Französisch; sehr gute mündliche und schriftliche Kenntnisse der anderen Sprache sowie Englisch werden vorausgesetzt
  • Die kollegiale und interdisziplinäre Zusammenarbeit im Team ist Ihnen wichtig
Damit begeistern wir Sie
  • Vielseitige urheberrechtliche Fragestellungen und Aufgaben im spannenden Umfeld der elektronischen Medien und des Service Public
  • Dynamisches und kollegiales Team von zehn Juristinnen und Juristen
  • Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen aus allen Sprachregionen und allen Bereichen (Recht, Technik, Verkauf, audiovisuelle Produktion, Entwicklung etc.)
  • Mitdenken, Mitgestalten und motiviertes Einarbeiten in neue Rechtsgebiete ausdrücklich erwünscht
  • Selbständiges Arbeiten, verbunden mit den Vorteilen erfolgreicher Teamarbeit
Qualitätsjournalismus ist unser Kerngeschäft und unsere Leidenschaft. Wir sind redaktionell frei, fördern Kreativität und bieten viel Gestaltungsraum für Neues und Hochwertiges.

Medien machen

Qualitätsjournalismus ist bei uns auch digital. Deshalb loten wir neue Möglichkeiten aus und experimentieren mit neuen Formen und Formaten: digital, interaktiv und crossmedial. Wir gestalten am Puls der Zeit und am Nerv des Publikums.

Digitalisierung gestalten

Wir begegnen einander kollegial, arbeiten selbstbestimmt und prägen ganz individuell unser Arbeitsklima mit. Unser Erfolg baut ebenso auf den persönlichen Stärken wie auf den fachlichen Qualitäten aller Mitarbeitenden.

Mensch sein

Wir erreichen und bewegen mit unseren Programmen die ganze Schweiz. Dabei agieren wir respektvoll und unabhängig; so fördern wir die Meinungsbildung und stärken die Vielfalt. Wir sind stolz auf unsere Arbeit und unseren Beitrag an die Schweiz.

Sinn schaffen

Qualitätsjournalismus ist unser Kerngeschäft und unsere Leidenschaft. Wir sind redaktionell frei, fördern Kreativität und bieten viel Gestaltungsraum für Neues und Hochwertiges.

Qualitätsjournalismus ist bei uns auch digital. Deshalb loten wir neue Möglichkeiten aus und experimentieren mit neuen Formen und Formaten: digital, interaktiv und crossmedial. Wir gestalten am Puls der Zeit und am Nerv des Publikums.

Wir begegnen einander kollegial, arbeiten selbstbestimmt und prägen ganz individuell unser Arbeitsklima mit. Unser Erfolg baut ebenso auf den persönlichen Stärken wie auf den fachlichen Qualitäten aller Mitarbeitenden.

Wir erreichen und bewegen mit unseren Programmen die ganze Schweiz. Dabei agieren wir respektvoll und unabhängig; so fördern wir die Meinungsbildung und stärken die Vielfalt. Wir sind stolz auf unsere Arbeit und unseren Beitrag an die Schweiz.