Loading

61 Durée terminée emplois à Olten trouvés

S'abonner à cette recherche
Veuillez compléter
Loading
En soumettant ce formulaire, vous acceptez nos Conditions générales et notre Déclaration sur la protection des données.
Veuillez vérifier votre compte email pour compléter l'enregistrement.
Alerte d’emploi
Loading
Alerte d’emploi
Loading
Loading

Projektleiter/in Personal- und Organisationsentwicklung 50–60 %

évaluer
Avis soumis
Das Personalamt der Finanz- und Kirchendirektion ist für eine einheitliche Gestaltung des HR-Managements der Kantonalen Verwaltung verantwortlich. Per 1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung suchen wir vorerst befristet bis 31. Dezember 2021 eine engagierte Person als
Projektleiter/in Personal- und Organisationsentwicklung 50–60 %
In dieser anspruchsvollen Funktion übernehmen Sie die Verantwortung für Projekte des Fachbereichs Personal- und Organisationsentwicklung. Dazu gehören beispielsweise eine Machbarkeitsstudie für ein zeitgemässes Nachfolge- und Talentmanagement oder Projekte zur Reorganisation bzw. Organisationsentwicklung. Ihre Tätigkeiten erstrecken sich dabei von der Erarbeitung konzeptioneller Grundlagen und Instrumente bis zur Ausarbeitung von Einführungs- und Schulungsunterlagen. Die Führung des Projektoffice rundet den Aufgabenbereich ab.


Zur erfolgreichen Bewältigung dieser Aufgaben verfügen Sie über einen (Fach-)Hochschulabschluss in Betriebswirtschaft, Arbeitspsychologie oder vergleichbare Qualifikationen, mit Vertiefung in HR-Management oder Personal- und Organisationsentwicklung. Sie haben mindestens 3 Jahre ausgewiesene Erfahrung in der Leitung von HR-Projekten, vorzugsweise im Bereich von Changemanagement oder Organisationsentwicklung. Als dienstleistungsorientierte Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz fällt es Ihnen leicht, sowohl schriftlich wie auch mündlich mit unterschiedlichen Anspruchsgruppen zu kommunizieren. Eine strukturierte Arbeitsweise und analytisches Denkvermögen zeichnen Sie aus. Ihre Freude an ergebnisorientiertem Arbeiten und Ihre offene Art auf Menschen zuzugehen runden Ihr Profil ab.

Neben flexiblen Arbeitszeiten und fortschrittlichen Arbeitsbedingungen erwarten Sie spannende Aufgaben in einem dynamischen Team von Fachspezialistinnen und Fachspezialisten. Ihr Arbeitsort befindet sich verkehrsgünstig in Liestal.

Haben Sie noch weitere Fragen? Dann informieren Sie sich persönlich bei Herrn Ruedi Kurth, Leiter Personal- und Organisationsentwicklung, Telefon 061 552 58 48.

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via den Button "Bewerben".

Ajouter une évaluation

Entrez ici votre évaluation de l'entreprise Kantonale Verwaltung Basel-Landschaft!

Avis soumis