Loading

93 Dozent Stellen gefunden

Neue Dozent Jobs abonnieren

Loading

Neue Dozent Jobs abonnieren

Loading

Dozent Jobs

Dozenten vermitteln ihr Wissen an Universitäten und anderen Bildungseinrichtungen an Studierende und Lernende. Sie kommen häufig nicht aus reinen Lehrberufen, sondern sind Fachkräfte aus dem zu lehrenden Fachgebiet. In der Schweiz bezeichnet die Berufsbezeichnung Dozent in der Regel alle Hochschullehrer, die entweder hauptamtlich in Vollzeit oder nebenamtlich in Teilzeit arbeiten. Die Mehrheit aller Dozent arbeitet freiberuflich und wird als „selbständiger Lehrer“ geführt, was die volle Rentenversicherungspflicht bedingt. Wer ohne Lehrbefähigung als Dozent arbeiten will, muss die Ausbildereignungsprüfung erfolgreich bestehen. Davon befreit sind alle freien Berufe wie Rechtsanwälte, Ärzte, Steuerberater oder Apotheker, die auch ohne Ausbildereignung unterrichten dürfen.

Jetzt eine Stelle als Dozent inserieren
Loading

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Information Security und Privacy (60-100%)

Hochschule Luzern

 
Rotkreuz
bewerten
Bewertung abgegeben
Hochschule Luzern
Die Hochschule Luzern – Informatik ist das erste Informatik-Departement einer Schweizer Fachhochschule. Auf dem neuen Campus Zug-Rotkreuz stehen Studierenden Bachelor-Angebote wie Artificial Intelligence & Machine Learning, Digital Ideation, Informatik, Information & Cyber Security, International IT Management und Wirtschaftsinformatik sowie die drei Master-Studiengänge Informatik, Digital Ideation und Wirtschaftsinformatik zur Verfügung. Attraktive Weiterbildungen und anwendungsorientierte Forschung sowie Dienstleistungen ergänzen das Angebot des Departements Informatik. Es ist eines der sechs Departemente der Hochschule Luzern, an der über 1'800 Mitarbeitende tätig sind und sich rund 11'500 Studierende aus- und weiterbilden.

Für den Leistungsbereich Weiterbildung suchen wir zur Verstärkung unseres Teams per sofort oder nach Vereinbarung eine Persönlichkeit als
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Information Security und Privacy (60-100%)

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Information Security und Privacy (60-100%)

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Kursleitenden bei curricularen Tätigkeiten, wie z.B. Erstellen von Kursagenden, Überprüfen von Stoffplänen, Organisation von Abschlussprüfungen und Dozierenden- und Fachratsmeetings
  • Unterhalt und Weiterentwicklung des IT-Security Labors mit Betreuung von Studierenden
  • Mitbetreuung von studentischen Arbeiten in den Bereichen Information Security und Privacy
  • Mitarbeit in Dienstleistungs- und Entwicklungsprojekten, vorwiegend im Bereich Information Security
  • Organisation und Durchführung von Weiterbildungsanlässen, Kongressen und Fachreferaten

Ihr Profil
  • Sie haben einen Bachelor- oder Masterabschluss in Informatik oder Wirtschaftsinformatik und streben evtl. eine Dissertation an
  • Sie haben grosses Interesse an Themen der Informationssicherheit und des Datenschutzes und bringen entsprechende Vorkenntnisse mit
  • Sie sind technisch versiert und haben Freude daran, aktuelle Technologien im Laborumfeld zu implementieren und verständlich zu machen
  • Sie sind dienstleistungsorientiert und schätzen den Umgang mit Studierenden, Dozierenden und Wirtschaftspartnern
  • Sie unterstützen Weiterbildungsstudierende gerne bei ihrem Lernprozess und auch bei administrativen Fragestellungen
  • Sie haben Freude, an der Weiterentwicklung unserer Dienstleistungs- und Weiterbildungsangebote mitzuwirken
  • Sie sind zuverlässig, arbeiten selbstständig und genau.
  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und über gute Englischkenntnisse

Unser Angebot
  • Interessante und verantwortungsvolle Aufgaben in einem innovativen und professionellen Umfeld
  • Möglichkeit in einer modernen Infrastruktur und IT-Laborumgebung mit innovativen Technologien zu arbeiten
  • Arbeit mit Studierenden und Auseinandersetzung mit aktuellen Themen
  • Möglichkeit der Weiterentwicklung vor allem in den Bereichen Information Security und Privacy
  • Zeitgemässe Anstellungs- und Arbeitsbedingungen mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Attraktiver Arbeitsplatz in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Rotkreuz

Weitere Informationen erhalten Sie von Prof. Armand Portmann, Dozent und Kursleiter, T +41 41 757 68 57, Klicken und Email senden, und unter www.hslu.ch/informatik.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung über www.hslu.ch/jobs

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.

Über die Firma
Loading

Bei neuen Stellen benachrichtigt werden