Loading

Weitere Jobangebote:

103 Polizist Stellen gefunden

Polizist Jobs

Polizist ist für viele kleinen Jungen und auch Mädchen ein Traumberuf, zählt er doch zu den gesellschaftlich angesehensten Berufen. Das liegt vor allem daran, dass man als Polizist in kritischen und gefährlichen Situationen, aber auch im alltäglichen Leben eine hohe Verantwortung trägt und stets einen kühlen Kopf bewahren sollte. Polizisten werden u.a. im Streifendienst, zur Überwachung von Grossveranstaltungen, im Strassenverkehr, für die Beratung der Bürger sowie bei der Aufklärung von Straftaten eingesetzt. Aber auch Schreibtischarbeiten wie das Anfertigen von Vernehmungsprotokollen und Dienstberichten oder das Ausfüllen von Formularen gehören zum Berufsbild eines Polizisten.

Jetzt eine Stelle als Polizist inserieren

Weitere Jobangebote

Stellen zum Suchbegriff Polizist finden sich auch unter den folgenden Berufen:

Jobs nach Städten

Stellen zum Suchbegriff Polizist finden sich auch in folgenden Orten:

Loading

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter IT-Forensik 100 %

bewerten
Mit rund 600 Mitarbeitenden ist die Polizei Basel-Landschaft die grösste Dienststelle der Sicherheitsdirektion des Kantons Basel-Landschaft. Grundauftrag der Polizei ist es, für die öffentliche Sicherheit und Ordnung zu sorgen. Es gehört zum Selbstverständnis der Baselbieter Polizei, als Partnerin der Bevölkerung Dienstleistungen im Bereich der Sicherheit zu erbringen.

In der Hauptabteilung Kriminalpolizei suchen wir im Rahmen des weiteren Ausbaus unseres IT-Forensischen Teams per sofort oder nach Vereinbarung für unsere Abteilung Forensik eine/n
Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter IT-Forensik 100 %
Sie sind für die Identifizierung und forensische Sicherung von digitalen Spuren verantwortlich. Mit Ihrem Fachwissen und Ihrer praktischen Erfahrung führen Sie komplexe forensische Analysen gesicherter Spuren durch und erstellen Berichte sowie Gutachten. Sie unterstützen und Beraten Ihre Kunden bei der Polizei und der Staatsanwaltschaft im Zusammenhang mit elektronischen Gerätschaften und Spuren, insbesondere bei der Sichtung, Analyse und Auswertung der sichergestellten Daten. Sie führen selbständig Analysen durch im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie. Sie verfolgen aktiv Innovationen und Entwicklungen im Bereich digitaler Forensik sowie planen und leiten die Fachausbildung von anderen Polizeiangehörigen und sind für die Weiterentwicklung im Bereich Digitale Forensik mitverantwortlich.

Sie sind Techniker TS mit Fachrichtung Informatik oder verfügen über ein abgeschlossenes Bachelorstudium in Informatik (FH/Universität/ETH). Eine nachweislich langjährige praktische Tätigkeit und Erfahrungen im Bereich der digitalen Forensik und / oder IT-Sicherheit gilt als äquivalent. Sie verfügen über eine ausgeprägte analytische, konzeptionelle und systematische Denk- und Ausdrucksfähigkeit und können diese mündlich wie schriftlich überzeugend zum Ausdruck bringen. Hervorragende Kenntnisse objektorientierter und funktionaler Programmiersprachen sind unabdingbar (z.B. Phyton, C++, ...). Gute Englische Kenntnisse setzen wir voraus. Weitere Sprachkenntnisse in Französisch sind von Vorteil. Sie arbeiten selbständig, zuverlässig, exakt und sorgfältig. Sie sind psychisch belastbar und bezeichnen sich als integre Persönlichkeit mit ausgeprägtem detektivischem Spürsinn. Ihre Bereitschaft zum Pikett-Dienst setzen wir voraus.

Wir bieten Ihnen eine vielseitige Tätigkeit in einem motivierten Team, angemessene Entlöhnung sowie die Möglichkeit der internen und externen Fort- und Weiterbildung.

Weitere Informationen über die Polizei Basel-Landschaft erhalten Sie auf unserer Webseite www.polizei.bl.ch.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an folgende Mailadresse: pol.humanresources@bl.ch.

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via den Button "Bewerben".

Bewertung hinzufügen

Geben Sie hier Ihre Bewertung für die Firma Kantonale Verwaltung Basel-Landschaft ab!