Loading

254 Chargé de cours emplois trouvés

S'abonner à cette recherche
Veuillez compléter
Loading
En soumettant ce formulaire, vous acceptez nos Conditions générales et notre Déclaration sur la protection des données.
Veuillez vérifier votre compte email pour compléter l'enregistrement.
Alerte d’emploi
Loading
Alerte d’emploi
Loading
Loading

Dozentin / Dozent Wirtschaftspsychologie mit Forschungserfahrung (70-100%)

évaluer
Avis soumis
Die Hochschule Luzern – Wirtschaft ist ein Schweizer Kompetenzzentrum für Aus- und Weiterbildung sowie Forschung in Wirtschaft und Management. Sie trägt bei zur Entwicklung von Menschen und Organisationen – in der Zentralschweiz, national und international. Dabei orientiert sich das Departement Wirtschaft an den Bedürfnissen der Partner aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft. Es ist eines der sechs Departemente der Hochschule Luzern, an der über 1'700 Mitarbeitende tätig sind und sich rund 10'900 Studierende aus- und weiterbilden.

Das Institut für Tourismuswirtschaft ITW mit den beiden Kompetenzzentren Mobilität und Tourismus bearbeitet Forschungs- und Beratungsprojekte und führt Aus- und Weiterbildungen durch. Als wachsendes Team suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/einen
Dozentin / Dozent Wirtschaftspsychologie mit Forschungserfahrung (70-100%)
Ihre Aufgaben
  • Unterrichtstätigkeit im Studiengang BSc Business Psychology (vorzugweise Wirtschafts-/ Sozialpsychologie)
  • Akquisition, Leitung und Bearbeitung von Forschungs- und Beratungsprojekten
  • Wissenschaftliche Publikationstätigkeit
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von neuen Aus- und Weiterbildungsangeboten
  • Betreuung von studentischen Arbeiten

Ihr Profil
  • Hochschulabschluss, vorzugsweise mit Promotion und/oder Höherem Lehramt
  • Fundierte Fachkenntnisse in Wirtschaftspsychologie und ausgewiesene Kompetenz in Forschungsmethoden vorzugsweise mit Bezug zu Konsumentenverhalten
  • Berufliche Praxiserfahrung ausserhalb des Hochschulumfeldes, idealerweise mit Bezug zum Tourismus
  • Erfahrung in der Akquisition, Durchführung und Leitung von Projekten
  • Fähigkeit, interdisziplinär zu arbeiten sowie hohe Kooperationsbereitschaft

Unser Angebot
  • Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in der Forschung und Beratung
  • Viel Raum für Eigeninitiative, selbständiges Arbeiten und Profilierung
  • Flexibel gestaltbare Arbeitszeiten
  • Angebote zur persönlichen Weiterentwicklung in Lehre und Forschung
  • Integration in ein junges, motiviertes Team

Für Fragen steht Ihnen Dr. Nicole Stuber-Berries (T + 41 41 228 41 79) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.

Luzern / Rotkreuz / Zug / Emmenbrücke / Emmen / Horw / Luzern/Kriens

Ajouter une évaluation

Entrez ici votre évaluation de l'entreprise Hochschule Luzern!

Avis soumis