Loading

671 Sozialpädagoge Stellen gefunden

Diese Jobsuche abonnieren
Bitte ausfüllen
Loading
Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit unseren AGB und der Daten­schutz­erklärung einverstanden.
Bitte überprüfen Sie Ihren E-Mail Account, um die Anmeldung abzuschliessen.
Stellenbenachrichtigung
Loading
Stellenbenachrichtigung
Loading
Loading

Höhere Sachbearbeitung Agrarvollzug (80 - 100 %)

bewerten
Bewertung abgegeben
Höhere Sachbearbeitung Agrarvollzug (80 - 100 %)

Stellenantritt:

1. Oktober 2020 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort:

Zollikofen

Ihre Aufgabe

Sie wirken in den Vollzugsprozessen zur Gewährung der Direktzahlungen mit und übernehmen die Prozess- und Fachverantwortung für einzelne Vollzugsbereiche, insbesondere für die im Rahmen der AP22+ vorgesehenen neuen Produktionssystembeiträge. Dabei unterstützen Sie die jährlichen Datenerhebungen, instruieren die Erhebungsstellen der Gemeinden, erteilen fachliche Auskünfte und unterstützen die Kontrollstellen. Sie prüfen die Beitragsgesuche sowie die Datenqualität, eröffnen Beitragszahlungen, bearbeiten selbständig Einsprachen gegen Beitragseröffnungen und verfassen Entscheide sowie Beschwerdevernehmlassungen.

Ihr Profil

Für diese Aufgabe bringen Sie ein Studium der Agrarwissenschaften respektive einer verwandten Fachrichtung mit oder Sie verfügen über eine Berufsausbildung im Landwirtschaftsbereich in Kombination mit Erfahrung im Agrarvollzug. Sie kommunizieren mündlich und schriftlich stilsicher in Deutsch oder in Französisch und beherrschen die andere Sprache verhandlungssicher. Ausgesprochene Affinität zur Informatik – insbesondere GIS-Erfahrung, Teamgeist und Kundenorientierung runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen

Eine vielseitige, verantwortungsvolle und entwicklungsfähige Tätigkeit im Kompetenzzentrum des Kantons Bern für den Agrarvollzug. Als Mitglied eines motivierten Teams schaffen Sie optimale Rahmenbedingungen für eine nachhaltige und wertschöpfungsstarke Landwirtschaft und profitieren von attraktiven Anstellungsbedingungen und guten Weiterbildungsmöglichkeiten.

Wirtschafts-, Energie- und Umweltdirektion des Kantons Bern
Amt für Landwirtschaft und Natur (LANAT)

Abteilung Direktzahlungen – Fachbereich Agrarvollzug

Die Abteilung Direktzahlung ist zuständig für die Ausrichtung der Direktzahlungen an die Landwirtschaftsbetriebe im Kanton Bern und vollzieht damit das zentrale Element der Agrarpolitik des Bundes. Sie betreibt zudem im Auftrag der Kantone Bern, Fribourg und Solothurn das Agrarinformationssystem GELAN.
Der Fachbereich Agrarvollzug trägt die Verantwortung für die Anerkennung der Betriebsformen, die Erhebungen der landwirtschaftlichen Daten, die Prüfung des Beitragsanspruchs sowie die Eröffnung der Beitragszahlungen.

Kontakt

Wir freuen uns, Sie persönlich kennenzulernen!
Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Markus Richner, Abteilungsleiter und Ruedi Ramseyer, Fachbereichsleiter, Telefon 031 636 13 60 gerne zur Verfügung. Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen online bis am 12. Juli 2020.

Ihr Arbeitsort

twitter.com/kanton_bern

www.facebook.com/ktbern

www.youtube.com/user/KantonBernSchweiz

www.instagram.com/bern_berne

Gesamtbewertung

2,5

Basierend auf 2 Bewertungen

Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Work-Life-Balance
Management

Bewertung hinzufügen

Geben Sie hier Ihre Bewertung für die Firma Kanton Bern ab!

Bewertung abgegeben