Loading

101 Gestionnaire de biens emplois trouvés

S'abonner aux nouveaux emplois Gestionnaire de biens

Loading

S'abonner aux nouveaux emplois Gestionnaire de biens

Loading

Plus d’emplois Gestionnaire de biens par ville et région

Vous trouverez de nombreux autres postes Gestionnaire de biens dans ces villes

;
Loading

Asset Manager Wasserkraft (w/m/d)

évaluer
Avis soumis
15/04/2024 100% Contrat fixe
Travailler chez Alpiq
Alpiq

Die Alpiq Holding AG ist ein Schweizer Energiekonzern mit europäischer Ausrichtung. Zu ihren Aktivitäten gehören Stromerzeugung, Energiedienstleistungen, Energiehandel und Energiemanagement. Die Alpiq AG ist eine Tochtergesellschaft der Alpiq Holding AG mit Sitz in Olten.

Asset Manager Wasserkraft (w/m/d)

Alpiq sucht einen Asset Manager für ihre Wasserkraft-Tätigkeiten in der Ostschweiz mit Schwerpunkt Graubünden. Diese strategische Funktion umfasst insbesondere das Management der Beteiligungen und Wasserkraftaktivtäten von Alpiq und die Weiterentwicklung des Portfolios. Der Arbeitsort ist Chur.


Ihre Aufgaben

  • Sie spielen eine wichtige Rolle im Management der Beteiligungen von Alpiq an verschiedenen grossen Wasserkraftwerken in Graubünden, wo Sie Einsitz in die Verwaltungsräte nehmen
  • Sie leiten das Kleinwasserkraftportfolio der Alpiq in der Ostschweiz, setzen sich proaktiv für die Entwicklung neuer Projekte ein und erkennen potenzielle Chancen. Sie stellen eine kosten-, umwelt- und termingerechte Abwicklung des Betriebes und Unterhaltes und der Aus- und Umbauprojekte
  • Sie überwachen und steuern die Aktivitäten der Betreiberfirmen. Sie setzen technische, wirtschaftliche, und strategische Ziele und arbeiten kontinuierlich an Verbesserungen
  • Sie stellen die notwendigen Kontakte vor Ort her und organisieren eine reibungslose Kommunikation mit der Geschäftseinheit Wasserkraftproduktion und mit Ihren Alpiq Kollegen
  • Sie übernehmen je nach Situation weitere Aufgaben und Projekte der breiteren Alpiq-Organisation, vertreten Alpiq und ihre Interessen vor Ort

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine technische Ausbildung auf Hochschulniveau. Eine postgraduale Zusatzausbildung im Bereich Management ist von grossem Vorteil
  • Sie verfügen über nachweisbare Erfahrung im Projekt- und/oder Betriebsmanagement von Wasserkraftwerken oder anderen Industrieanlagen sowie in Bau- und Instandhaltungsprojekten
  • Sie verfügen über fundierte interdisziplinäre Kenntnisse der schweizerischen Stromproduktion sowie der rechtlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen
  • Sie sind eine Führungspersönlichkeit mit hoher sozialer Kompetenz. Sie sind gewohnt, mit kurzen Fristen zu arbeiten und Prioritäten zu setzen. Sie weisen eine ausgeprägte strategische Denkweise auf
  • Sie sind mit den Methoden und Prozessen des industriellen Asset Managements vertraut und verfügen über ein breites Netzwerk im Energiesektor oder in verwandten Branchen, ergänzt durch ein sehr gutes regionales Netzwerk
  • Sie sind deutscher Muttersprache (mit sehr guten Englischkenntnissen. Französischkenntnisse sind von Vorteil)

Adresse

Alpiq


À propos de l'entreprise

5,0 (1 évaluation)