Loading

7017 Spécialiste soins H emplois trouvés

S'abonner à cette recherche
Veuillez compléter
Loading
En soumettant ce formulaire, vous acceptez nos Conditions générales et notre Déclaration sur la protection des données.
Veuillez vérifier votre compte email pour compléter l'enregistrement.
Alerte d’emploi
Loading
Alerte d’emploi
Loading
Loading

Dipl. Pflegefachfrau/-mann Stroke Unit

évaluer
Avis soumis
Auf der lebhaften und abwechslungsreichen Stroke Unit arbeiten Sie in einer spezialisierten Pflegeeinheit. Sie begleiten und überwachen unsere Hirnschlagpatienten in der ersten Zeit nach dem Hirnschlag, in der sie eine erhöhte und pflegeintensivere Überwachung benötigen.
Dipl. Pflegefachfrau/-mann Stroke Unit

Als traditionsreiches, führendes Universitätsspital ist das zur Insel Gruppe gehörende Inselspital medizinisches Kompetenz- und Hochtechnologiezentrum mit internationaler Ausstrahlung und gleichzeitig Bildungs- und Forschungsstätte ersten Ranges.

Dipl. Pflegefachfrau/-mann Stroke Unit

Eintritt per sofort oder n. V.

70 – 100 %

Bern

Die Universitätsklinik für Neurologie ist Teil des Medizinbereichs Neuro und Pionierin in der Hirnschlagbehandlung. Das Stroke Center ist das grösste Hirnschlagzentrum der Schweiz und weltweit führend. Als dipl. Pflegefachperson sind Sie Teil dieser Erfolgsgeschichte.

  • Sie verfügen über einen Abschluss als Dipl. Pflegefachperson HF/FH sowie 1 – 2 Jahre Berufserfahrung in einem Akutspital
  • Sie haben idealerweise die IMC-Weiterbildung absolviert oder sind bereit, diese so rasch als möglich in Angriff zu nehmen
  • Sie sind eine belastbare, flexible, handlungsfähige Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz
  • Als Teamplayer schätzen Sie die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen an der Behandlung beteiligten Berufsgruppen
  • Sie bringen ein hohes Dienstleistungs- und Qualitätsbewusstsein sowie gute Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeiten mit
  • Sie haben ein technisches Flair und verfügen über gute PC Anwenderkenntnisse
  • Sie beherrschen die deutsche Sprache (mind. Sprachniveau B2)
  • Eine anspruchsvolle, vielfältige und sinngebende Tätigkeit am Puls der hochspezialisierten Spitzenmedizin
  • Eine gezielte und strukturierte Einführung
  • Ein erfahrenes, engagiertes und kompetentes Team
  • Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Work-Life-Balance: 25 Tage Ferien jährlich sowie 5 Tage zusätzlich als Kompensationswoche
  • Grosszügige Sozialleitungen, inseleigene Kita und viele weitere Vorzüge

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne
Rosmarie Wyss, Leiterin Pflegedienst
Telefon +41 31 632 30 69

Bern / Solothurn / Riggisberg / Münsingen / Belp

Evaluation globale

5,0

Sur 1 évaluations

Opportunités de carrière / Formations continues
Salaire / Prestations sociales
Equilibre vie professionnelle-vie privée
Management

Ajouter une évaluation

Entrez ici votre évaluation de l'entreprise INSELSPITAL!

Avis soumis