Loading

167 Durée terminée emplois à Zollikofen trouvés

S'abonner à cette recherche
Veuillez compléter
Loading
En soumettant ce formulaire, vous acceptez nos Conditions générales et notre Déclaration sur la protection des données.
Veuillez vérifier votre compte email pour compléter l'enregistrement.
Alerte d’emploi
Loading
Alerte d’emploi
Loading
Loading

Wissenschaftler/in mit Expertise in künstlicher Intelligenz (80 - 100 %, befristet vorerst auf 3 Jahre)

évaluer
Avis soumis
Wissenschaftler/in mit Expertise in künstlicher Intelligenz (80 - 100 %, befristet vorerst auf 3 Jahre)
Mitgestaltung bei der Anpassung der METAS-Dienstleistungen an die digitale Welt
Entwicklung von neuartigen, datengesteuerten metrologischen Dienstleistungen für Messinstrumente
Schaffung neuer Werkzeuge basierend auf künstlicher Intelligenz für die Entwicklung neuer Mess- und Datenanalysemethoden
Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Fachlaboratorien des METAS und mit Partnerinstituten weltweit
Forschung und Entwicklung
per 1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung
Über uns
Das Eidgenössische Institut für Metrologie METAS entwickelt international anerkannte Referenzeinheiten mit der erforderlichen Genauigkeit für Wirtschaft, Forschung und die eidgenössische Verwaltung. Dabei stützt es sich auf modernste Infrastrukturen für die Kalibrierung und Konformitätsprüfung von Messinstrumenten nach international anerkanntem Qualitätsstandard.
Ihre neue Herausforderung
Ihr Profil
Erfolgreicher Universitätsabschluss (Master / Doktorat) als Naturwissenschaftler/in mit Weiterbildung in Informatik, mathematischer Modellierung und / oder Anwendungen der künstlichen Intelligenz
Analytisches Denkvermögen, genaue und unabhängige Arbeitsweise, kreativ und innovativ
Grundkenntnisse im Projektmanagement
Pragmatische und motivierende Wesensart
Hohe Flexibilität, Kreativität, Neugier
Klare adressatengerechte Kommunikationsfähigkeit in D, F, E
Wir bieten
Sie finden bei uns anspruchsvolle Aufgaben an der faszinierenden Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Gesellschaft und der metrologischen Entwicklung. Es erwartet Sie ein kollegiales Arbeitsumfeld und viel Gestaltungsfreiraum.
 
Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gern Herr Dr. Beat Jeckelmann, CSO, (+41 58 387 01 11).
Ihre Bewerbung
Schnell und einfach ist der elektronische Weg. Ihre Eingaben sind in wenigen Minuten schon bei uns. Einfach auf den Button "Jetzt Bewerben" klicken und los geht's.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Bern / Zürich / Nordostschweiz / Köniz / Region Zürich, Zentral- oder Ostschweiz / région de Zurich, en Suisse centrale ou orientale / Zürich

Ajouter une évaluation

Entrez ici votre évaluation de l'entreprise Eidgenössisches Institut für Metrologie!

Avis soumis