Loading

1 Datenschutzbeauftragter Stellen in Lausanne gefunden

Diese Jobsuche abonnieren
Bitte ausfüllen
Loading
Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit unseren AGB und der Daten­schutz­erklärung einverstanden.
Bitte überprüfen Sie Ihren E-Mail Account, um die Anmeldung abzuschliessen.
Stellenbenachrichtigung
Loading
  • Legal Counsel

    Fédération Internationale de Natation, Lausanne

    • 100%

    05.11.2019

Stellenbenachrichtigung
Loading

Datenschutzbeauftragter Jobs in Lausanne

Ein Datenschutzbeauftragter befasst sich in einer Behörde oder nicht-behördlichen Organisation mit der Einhaltung des Datenschutzes. Die Person kann Mitarbeiter der Organisation sein oder als externer Datenschutzbeauftragter bestellt werden. Eine konkrete Ausbildung gibt es für den Job Datenschutzbeauftragter nicht, denn der Beruf ist nicht geschützt. Meist wird man Datenschutzbeauftragter, indem man nach einer Ausbildung eine entsprechende Zusatzqualifikation erwirbt. Neben IT-Kenntnissen ist natürlich auch juristischer Sachverstand gefragt. Experten für Datenschutz sind sehr gefragte Spezialisten. Deshalb haben Datenschutzbeauftragte gute Berufsaussichten. In der Schweiz werden Datenschutzbeauftragte von grossen und kleinen Unternehmen gesucht. Internetportale wie beispielsweise JobScout24 offerieren täglich zahlreiche interessante Stellenangebote, um den Job Datenschutzbeauftragter auszuüben.

Lausanne, die zweitgrösste Stadt am Genfersee, ist ein bedeutendes Wirtschaftszentrum in der Westschweiz. In der dynamischen Geschäftsstadt finden sich Stellenangebote in den verschiedensten Branchen und Berufen. Wer in Lausanne offene Stellen sucht, wird im Internet bei der Jobbörse JobScout24 schnell fündig. Sowohl die Industrie mit Unternehmen der Elektronik, des grafischen Gewerbes und der Optik als auch das Dienstleistungsgewerbe mit Handel, Verwaltung, Banken und Versicherungen bieten zahlreiche Stellen und Jobs in Lausanne. Aufgrund der exponierten Lage am Genfersee, der kulturellen Vielfalt und der vielen Sehenswürdigkeiten spielt auch der Tourismus im Wirtschaftsleben der Stadt eine bedeutende Rolle und bietet vielseitige Arbeitsmöglichkeiten. Die Stadt ist auch Sitz wichtiger internationaler und nationaler Institutionen und Organisationen. Hier sind das Bundesgericht, der Internationale Sportgerichtshof und das Internationale Olympische Komitee ansässig. Lausanne ist zudem eine lebendige Universitäts- und beliebte Kongressstadt und beherbergt wichtige Forschungseinrichtungen wie das Centre de Recherches européennes. Wer sich für eine Arbeit in Lausanne interessiert, sollte sich bei seiner Jobsuche die Stellenanzeigen bei JobScout24 ansehen. Da Lausanne über ein hervorragend ausgebautes Netz aus Buslinien, eine Metro und eine perfekte Anbindung an den Schienenfernverkehr verfügt, ist die Stadt auch als Wohn- und Arbeitsort für Personen ohne Führerschein geeignet.

Jetzt eine Stelle in Lausanne als Datenschutzbeauftragter inserieren

Jobs nach Städten

Stellen zum Suchbegriff Datenschutzbeauftragter finden sich auch in folgenden Orten:

Loading

Legal Counsel

bewerten
Bewertung abgegeben

The Fédération Internationale de Natation, the world governing body for the sports of Aquatics, is currently in search of a


 


 

Legal Counsel

The Fédération Internationale de Natation, the world governing body for the sports of Aquatics, is currently in search of a


 


 


Job Information


 


Division:        Legal Department


Contract:      100% permanent


Start date:    Immediate availability / to be agreed


Location:      Lausanne


 


FINA promotes and encourages the Development of Aquatics - Swimming - Open Water Swimming - Diving - High Diving - Water Polo - Artistic Swimming and Masters programme - in all possible regards throughout the world.


Over 40 FINA staff are working in FINA's Headquarters in Lausanne providing services to its 209 member Federations, running international events and meetings, ensuring the fulfilment of FINA's objectives as set within the constitution.


The FINA Legal Department is managed by a small team and is looking for a dynamic and highly motivated Legal Counsel with immediate start date.


 


Mission


 


Reporting directly to the Executive Director, the successful candidate will provide legal support to all FINA Departments and stakeholders. Drafting and reviewing a large number of agreements will be the main responsibility of the candidate.


 


Main responsibilities


 


To negotiate, draft and review a wide range of contracts related mainly to sponsorship, broadcast and FINA Events;


Provide support in drafting rules and amendments;


Manage FINA's brand protection and registration;


 


Provide assistance to the Medical & Anti-Doping Department on anti-doping matters;


Servicing legal needs of any FINA Departments as well as National Federations and other stakeholders;


Liaise with FINA's committees regarding rules amendments;


 


As Data Protection Officer, serve as the point of contact for GDPR matters, provide advice and instructions to ensure GDPR compliance, follow up with changes in law and issue;


 


Provide general support within the Legal Department;


 


Other duties may be assigned.


 


Profile


 


Master degree in Law; postgraduate studies in intellectual property, media or entertainment law or related domains will be an advantage;


Several years of experience as a qualified lawyer in the required core areas; experience in Sports Administration and / or Sport Law is an asset;


Excellent drafting skills;


 


Experience in data protection and legal compliance is an asset;


Solid knowledge of GDPR and national data protection laws;


 


Proficient in English (work language); fluency in French or Spanish is a plus;


Interest in and knowledge of sport in general;


Computer literate;


 


Respect for deadlines, capable of multi-tasking;


Can-do-attitude, fast and reliable thinker and worker (even under pressure and with heavy workload);


 


Willingness to travel and culturally sensitive;


Swiss nationality or valid work permit (B/C);


 


Driving License.


 


If your file corresponds to the above requirements and if you are highly motivated for this role within an international, challenging and fast moving environment, please send us your application, CV and cover letter outlining your interest, in English by email to recruitment@fina.org or postmail to FINA-RH, att. Ms Marcela Saxlund, Chemin de Bellevue 24a/b, 1005 Lausanne, Switzerland.


 


 


 

Profil minimum requis :
  • Education level: University Law degree or equivalent
  • Swiss or C/B Permit
  • Work experience in similar position, preferably in a broadcaster or media organisation
  • English strong communication skills
  • Aquatics Sport knowledge

Kontaktperson

Website http://www.fina.org

1005 Lausanne / Lausanne

Bewertung hinzufügen

Geben Sie hier Ihre Bewertung für die Firma Fédération Internationale de Natation ab!

Bewertung abgegeben