Loading

5 Datenschutzbeauftragter Stellen gefunden

Diese Jobsuche abonnieren
Bitte ausfüllen
Loading
Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit unseren AGB und der Daten­schutz­erklärung einverstanden.
Bitte überprüfen Sie Ihren E-Mail Account, um die Anmeldung abzuschliessen.
Stellenbenachrichtigung
Loading
Stellenbenachrichtigung
Loading

Datenschutzbeauftragter Jobs

Ein Datenschutzbeauftragter befasst sich in einer Behörde oder nicht-behördlichen Organisation mit der Einhaltung des Datenschutzes. Die Person kann Mitarbeiter der Organisation sein oder als externer Datenschutzbeauftragter bestellt werden. Eine konkrete Ausbildung gibt es für den Job Datenschutzbeauftragter nicht, denn der Beruf ist nicht geschützt. Meist wird man Datenschutzbeauftragter, indem man nach einer Ausbildung eine entsprechende Zusatzqualifikation erwirbt. Neben IT-Kenntnissen ist natürlich auch juristischer Sachverstand gefragt. Experten für Datenschutz sind sehr gefragte Spezialisten. Deshalb haben Datenschutzbeauftragte gute Berufsaussichten. In der Schweiz werden Datenschutzbeauftragte von grossen und kleinen Unternehmen gesucht. Internetportale wie beispielsweise JobScout24 offerieren täglich zahlreiche interessante Stellenangebote, um den Job Datenschutzbeauftragter auszuüben.

Jetzt eine Stelle als Datenschutzbeauftragter inserieren

Jobs nach Städten

Stellen zum Suchbegriff Datenschutzbeauftragter finden sich auch in folgenden Orten:

Loading

Mitarbeiter/in des Datenschutzbeauftragten

bewerten
Bewertung abgegeben
Arbeitsort: Luzern / Pensum: 40%

Administrativ bei der Staatskanzlei eingegliedert hat die/der Datenschutzbeauftragte als unabhängige Aufsichtsstelle die Einhaltung der Vorschriften über den Datenschutz in der kantonalen und kommunalen Verwaltung zu überwachen.

Der Datenschutzbeauftragte sucht per sofort oder nach Vereinbarung eine/n
Mitarbeiter/in des Datenschutzbeauftragten
  • In dieser selbstständigen und abwechslungsreichen Aufgabe begleiten Sie Informatikprojekte, überprüfen deren Sicherheitskonzepte und führen Datenschutz-Audits durch.
  • Sie bewirtschaften den Internetauftritt Datenschutz, gestalten Schulungsunterlagen und veranstalten Schulungen. 
  • Sie beraten Verwaltungsstellen bei technischen Umsetzungen und bearbeiten einfache Datenschutzsachverhalte.
  • Sie arbeiten mit anderen Kontrollorganen zusammen und unterstützen den Datenschutzbeauftragten in der Wahrnehmung seines gesetzlichen Auftrages.
  • Sie vertreten den Datenschutzbeauftragten bei dessen Abwesenheit.

  • Sie bringen eine abgeschlossene Fachhochschule als Informatiker/in, ein abgeschlossenes Rechtsstudiumoder eine gleichwertige Ausbildung mit, idealerweise mit Berufserfahrung in den Bereichen  Daten- und Informationssicherheit. 
  • Von Vorteil haben Sie eine Weiterbildung in Datenschutzrecht und Informatiksicherheit absolviert oder Sie sind bereit, sich entsprechend weiterzubilden. 
  • Ihr Interesse an einer Schulungstätigkeit, Ihr didaktisches Geschick und Ihr gestalterisches Flair zeichnet Sie aus. 
  • Sie zeigen Initiative, arbeiten gerne im Team für ein gemeinsames Ziel und sind belastbar.  
  • Als gewinnende Persönlichkeit gelingt es Ihnen, die Interessen des Datenschutzes und vorgegebene Standards überzeugend und zielführend zu vertreten.


Staatskanzlei
Datenschutzbeauftragter des Kantons Luzern
Matthias R. Schönbächler
Datenschutzbeauftragter

041 228 66 06
www.datenschutz.lu.ch

Gesamtbewertung

5,0

Basierend auf 1 Bewertungen

Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Work-Life-Balance
Management

Bewertung hinzufügen

Geben Sie hier Ihre Bewertung für die Firma Kantonale Verwaltung Luzern ab!

Bewertung abgegeben